[vergangene Düfte] Naomi Campbell Naomagic

8. April 2013

Hier mal ein Duft, den ich gern benutzt habe und der aus dem Drogeriesegment kommt. Ich hab ihn ursprünglich nur des Namens wegen gekauft (Naemi - Naomagic), das fand ich irgendwie witzig...

Also gibt es für euch jetzt 'Naomagic' von Naomi Campbell:


Und soll ich euch was verraten? Auch hier befindet sich wieder das Sandelholz gemischt mit Moschus in der Basisnote. Und warum hab ich es dann als guten Duft in Erinnerung? Vielleicht einfach, weil ich damals noch nicht so differenziert an Parfums gerochen hab? Oder sie einfach so benutzte und nicht genau wusste, was mir gefällt und was nicht?

In Kopf- und Herznote gibt es hier noch Bergamotte, Orange (wie immer, oder?), Maiglöckchen und Veilchen... Der Duft ist erstaunlich warm durch die Vanille, die auch noch drin steckt.

Ich glaube, dieses Parfum gibt es nicht mehr. ;) Wenn ich so darüber nachdenke, war es nichts Besonderes irgendwie... Wer von euch kennt ihn noch?

Kommentare :

  1. Kann mich auch noch daran erinnern :) Aber ist echt schon sehr lange her als ich das hatte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, das ist eeewig her! :)

      Liebe Grüße,
      Lotte

      Löschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs