Pai Kukui & Jojoba Bead Skin Brightening Exfoliator

7. Juli 2014

Ihr habt sicher mitgekriegt, dass ich mittlerweile ein großer Fan von der Marke Pai bin. Und neben dem sensationellen Rosehip Oil und dem sanften Camellia & Rose Cleanser habe ich noch ein drittes Produkt im Bad stehen, das ich gern verwende.

Pai Kukui & Jojoba Bead Skin Brightening Exfoliator


Wie auch in den Produkten zuvor, besteht dieses Peeling aus wunderbaren Inhaltsstoffen. Ich werde mich aber in diesem Bericht nicht zu lang an den INCIs aufhalten, sondern euch lieber von der Anwendung und meinen Erfahrungen zu dem Produkt berichten. Trotzdem hier kurz einen Überblick:


Die Jojoba Perlchen sind kleine perfekte Kugeln, die dadurch die Haut beim Peelen nicht verletzen und auch Irritationen vermeiden. Angereichert mit vielen guten Ölen und Omega 3 & 6 und verschiedenen Vitaminen soll dieses Peeling die Haut schonend von abgestorbenen Zellen und Verschmutzungen befreien und frischer, sauberer und weicher hinterlassen.





















Man benötigt 1- 2 Pumpschübe des Produktes, die man mit den Fingerspitzen in die trockene Gesichtshaut einmassiert. Die Konsistenz ist irgendwie klebrig und ölig, aber lässt sich trotzdem ziemlich gut auf der Haut verteilen. Zum Duft kann ich irgendwie nix sagen, da es einfach "warm und wohlig" duftet und ich das nicht genau beschreiben kann.



Die Peelingperlen fühlen sich wirklich anders an, als was ich bisher von Peelings kenne. Sie sind irgendwie weicher und gleichmäßiger und ich hätte nicht gedacht, dass das vom Gefühl auf der Haut wirklich so viel ausmachen würde.

Schon während des "Trocken"peelens fühlt es sich pflegend an und ich massiere solange, wie ich Zeit und Lust habe. Danach feuchte ich meine Handflächen an und reibe mit feuchten Fingern über das Gesicht. Durch die Berührung mit Wasser verwandelt sich das ölige, klebrige Finish in eine milchartige Konsistenz, die sich leicht von der Haut waschen lässt und ein frisches Gefühl hinterlässt.

(man erkennt den Unterschied zwischen der nicht "behandelten" trockenen Haut und der frisch gepeelten Haut an meiner Hand)


Mein Fazit:
Das Peeling soll besonders geeignet für empfindliche Hauttypen geeignet sein und die Haut peelen ohne zu irritieren oder zu verletzen. Außerdem soll es die Haut erfrischen und aufhellen.
Ich mag das Peeling sehr, da ich es wunderbar vertrage und es meine Haut sehr gut gereinigt und gleichzeitig gepflegt hinterlässt. Es trocknet absolut gar nicht aus und ich mag die Anwendung, die erst so ölig und dann so reinigend ist. Mein Hautbild hat sich eindeutig verbessert und sieht strahlender aus, was ich aber jetzt nicht grundlegend diesem Peeling zuschreiben würde.

Wie die anderen Pai Produkte hat auch dieses Peeling einen stolzen Preis für eine kleine Produktmenge. Es hält schon ziemlich lange, da ich es nur ein- bis zweimal in der Woche verwende, aber natürlich muss man entscheiden, ob man diesen Preis für seine Pflege bezahlen möchte.



Den Kukui & Jojoba Bead Skin Brightening Exfoliator findet ihr *hier*. Der Shop verschickt versandkostenfrei und meist kommt die Ware nach einer Woche an. Ich gebe euch den Tipp, den Newsletter zu abonnieren, denn es gibt immer wieder tolle Aktionen, bei denen ihr viel Geld sparen könnt!

Kommentare :

  1. Ich bleibe standhaft - zumindest bei Gesichtspeelings fällt mir das nicht so schwer... Wobei ich die Produkte alle auch echt superspannend finde. Da macht das Peeling jetzt keine Ausnahme, vor allem, weil die Inhaltsstoffe auch wirklich klasse klingen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit einer problemlosen Haut würde ich mich wahrscheinlich auch nicht in diesen Bereichen bewegen. ;) Da hast du Glück. :D

      LG Lotte

      Löschen
  2. Zugegeben, ich lese lieber über Farben und Lacke, aber über diesen Post habe ich mich sehr gefreut. Danke für die tolle Produkt-Empfehlung! Ich vertrage nämlich keine Peelings im Gesicht – vielleicht ist das ja was für mich. Bisher habe ich mich gezwungenermaßen auf diese kleine Peeling-Bürste beschränkt... :/ Außerdem ist das Peeling anscheinend vegan! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab und zu gibt es hier auch andere Dinge neben den Lacken. ;) Und ja, das Produkt ist vegan. Vielleicht ist es ja etwas für dich.

      LG Lotte

      Löschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs