IsaDora Glassy Cerise

17. November 2014

So, jetzt gibt's mal wieder was Cremiges ohne viel Schnickschnack... Den Lack hab ich bereits im Mai in Schweden gekauft und auch lackiert, aber irgendwie kam ich nie dazu, ihn zu zeigen. Ich hab auch einige Versuche gestartet, ihn wirklich farbgetreu zu fotografieren, aber das ging irgendwie jedes Mal schief. Am Ende hatte ich die Nase voll und mich für Tragefotos entschieden, die der Wahrheit am Nächsten kommen. ;)

IsaDora Glassy Cerise


Bei solchen Lacken muss ich ja immer an die liebe Stadtwaldvogel denken. Und jedes Mal, wenn sie Lacke aus dieser Farbgruppe zeigt, nehme ich mir vor, auch wieder einen zu lackieren. Der IsaDora ist ein absoluter Go-To Lack für mich geworden, weil er so schön leuchtet und auch als einfacher Cremelack was hermacht.


Ob das jetzt wirklich Kirsche ist, kann ich nicht so sagen. Für Kirsche ist es mir zu hell und zu Rot. Auch wenn der originale Farbton ein Zwischending zwischen den ersten fünf Bildern und dem letzten Bild ist. Dazu kommt noch etwas Koralle.

Ist mir einfach zu schwer, das in eine Farbe zu packen. ^^



Der Lack hat eine tolle Konsistenz und lässt sich mit dem superbreiten Pinsel von IsaDora echt leicht auftragen. Mittlerweile habe ich nicht mehr das Problem, dass ich aufpassen muss damit gleich auch meine Nagelhaut anzupinseln. Das klappt bei diesem Lack wunderbar.

Zwei Schichten decken wunderbar, auch wenn ich auf den Bildern immer mal einen Ansatz meines Nagelweißes durchscheinen sehe. In Wirklichkeit kriegt man das nicht mit.


In der Hoffnung, die Farbe besser einfangen zu können, hab ich auch mal ein Handyfoto gemacht. Mein Handy hat eine sehr gute Kamera, aber auch die stieg bei diesem Lack aus. Sie wollte nicht mal richtig scharf stellen... Und etwas zu pink ist die Farbe auch auf dem Bild. Aber naja, vielleicht kriegt ihr eine Idee von der Wirklichkeit. :)


Welche Lacke machen euch denn die größten Schwierigkeiten beim Fotografieren?

Kommentare :

  1. Ach ist der schön! Du hast Recht, der macht richtig was her. Und wegen Kirsche...wenn ich an die kleinen Cocktailkirschen denke, kommt die Beschreibung doch recht gut hin. ;)

    LG Resi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, auf diese Kirschen passt der Lack ganz prima. Und auch glasiert haut dann hin. :)

      LG Lotte

      Löschen
  2. Hach ja, manche dieser Rottöne sind echt schon zickig... Gerade wenn so komische Untertöne irgendwo drin ist, sei es Gelb, Orange oder Pink, spinnen so manche Kameras mal ^^ Aber hübsch ist dieses Kirschending auf jeden Fall :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist so genial, da ist es doppelt schade, sie nicht korrekt ablichten zu können... ;)

      LG Lotte

      Löschen
  3. Oh, mir gefällt er richtig gut <3 Ich bin aber momentan habe ich sowieso eine kleine Rot-Phase :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin da momentan ein wenig raus... Hab immer wieder Türkis und Blau auf den Nägeln. ^^ Oder Herbstfarben.

      LG Lotte

      Löschen
  4. Ein sehr hübscher Lack. ;-)
    Ich ärgere mich aktuell mit EP August rum. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Will sich nicht so schön fotografieren lassen? Wie gemein.

      LG Lotte

      Löschen
  5. Guten Morgen, wow, die Farbe sieht ja toll aus. Und das Finish erst! Ich wünsche Dir einen guten Start in den Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  6. Ach, mein Herz hat bei diesem Lack gleich einen Hüpfer gemacht! *_* Traumfarbe! Du solltest wirklich öfter zu rot greifen :)

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs