Dance Legend Wow Prism #23 Strutter

9. Oktober 2016

So langsam komme ich in Schwung, was all meine Dance Legend Lacke betrifft. ;) Und so gibt's heute den nächsten Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Leni und mir.

Dance Legend Strutter


Ich liebe ja all die schönen Wow Prism Lacke von Dance Legend und dieser hier sah im Fläschchen und bei Testswatches auch sagenhaft aus. Natürlich tut er das auch auf den Nägeln, aber einen kleinen Minuspunkt kriegt der Lack trotzdem. Dazu aber später mehr. Die Basis von Strutter ist ein leuchtendes Smaragdgrün und wunderschön! Die silbernen Holosplitter bringen den Lack dann zum Funkeln.



Ob Sonne oder Schatten, er macht immer was her und es glitzert und strahlt was das Zeug hält. Und irgendwie passt er auch in jede Jahreszeit. Ein Multitalent. Und jetzt kommt das kleine ABER...



Beim Lackieren muss man richtig gut aufpassen! Dieses leuchtende Grün ist ziemlich flüssig und kriecht in alle Rillen, wo es besonders gern hartnäckig sitzen bleibt. Ich hatte den Lack ein paar Wochen vorher für ein Watermarble ausprobiert und ganz spontan meinen einen Nagel gemarbelt... Ohne die Nagelhaut zu schützen. Ganz blöde Idee - das hat tagelang noch in den Rillen der Haut rund um den Nagel gesessen. Also Vorsicht. Zwei Schichten reichen aus, man muss aber bedenken, dass die Sonne da auf den Bildern noch ein bißchen Nagelweiß herauskitzelt. Die Trocknung ist superfix.

Was sagt ihr dazu?

Merken

Kommentare :

  1. Strutter is such a gorgeous one among the WOW prisms...

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe ist echt sehr hübsch. Aber ich kann mir vorstellen, dass er hartnäckig ist. :D

    AntwortenLöschen
  3. Der ist echt super schön... aber Abfärben ist für mich ein totales No-Go :(

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schick :) Der blaue Night Ranger war nach dem Ablackieren auch ein wenig zickig und hat die Haut schön verfärbt. Ein paar Mal Hände waschen hat das wieder beseitigt.

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs