Il était un vernis Field Trip Fun

22. Dezember 2016

Es wird wieder Zeit für einen Wechsel und so gibt es heute einen Il était un vernis zur "Wir lackieren..." Aktion von Annika und mir. Hier ist Chaos und Stress angesagt, damit heute Abend auch alles fertig ist für unsere große Fahrt - meine Güte, freu ich mich schon!  Das hat sich leider erledigt, da das kleine Lottchen ihren Virus zwar hinter sich gebracht hat, aber sich der kleine Prinz natürlich doch noch verspätet anstecken musste. Also kein Weihnachtsurlaub für uns. :(

Il était un vernis Field Fun Trip


Field Fun Trip gehört nach Is It Monday Yet?, Wild And Free und My Area Of Expertise auch zur Back To School Collection aus diesem Herbst. Meinen Favoriten habe ich mir noch ein bißchen aufgehoben, aber den gibt es natürlich auch bald.



Field Trip Fun hat einen wunderschönen, angegrauten und dunklen Lilaton und kommt mit einem zarten Regenbogen an Holo und winzigen Kuperflakies. Ich liebe liebe liebe Lila, das wisst ihr ja, oder? Und so muss ein perfekter dunkler Lila Lack aussehen, wa'? Wunderschön! :)


Der Lack ist wunderbar intensiv pigmentiert, ich habe mich trotzdem für zwei dünne Schichten entschieden. Der Auftrag geht perfekt von der Hand und die Trocknungszeit ist super. Das Finish ist schön glatt und glänzend und auf meinen Bildern ohne Topcoat zu sehen.

Seid ihr auch so begeistert wie ich?

Merken

Kommentare :

  1. Hübsch! Ich mag, dass der Farbton so ein bisschen dreckig ist. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Eine richtig tolle Farbe!
    Gute Besserung <3

    AntwortenLöschen
  3. Hallooooohooo, Schnuckelchen ♥ Und lange Nägel :)

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs