Il était un vernis Something To Remember

26. Dezember 2016

So langsam geht es auf's Ende des Jahres zu. Macht euch das melancholisch oder freut ihr euch auf das Neue, das da im neuen Jahr kommt? Bei mir ist es mal so und mal so. Dieses Jahr hat mir ziemlich gut gefallen und ich freue mich auch schon auf das nächste, und ihr?

Für heute habe ich einen Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Annika und mir, der mich total überrascht hat.

Il était un vernis Something To Remember


Überrascht deswegen, weil er mich sowas von begeistert hat! Und das obwohl es ein Taupeton ist. Zugegeben - mit Holoflamme, pinkem Schimmer und winzigen pinken Flakies. Vielleicht kommt der Schimmer auch eher von den Flakies. Völlig egal, denn Something To Remember ist einfach wunderschön und sah soooo gut auf meinen Nägeln aus.



Der Lack ist absolut businesstauglich, auch wenn das für mich gar nicht wichtig ist, weil ich ja eh noch zuhause bin - okay, ich könnte auch im Büro tragen, was ich will, aber manche haben dieses Glück ja nicht. Und trotzdem ist der Lack nicht langweilig, sondern flimmert und schillert vor sich hin. Herrlich!



Lackiert habe ich zwei Schichten, die absolut ausreichend waren für eine komplette Deckung der Nägel. Konsistenz perfekt, Auftrag, Trocknung und Finish auch. Was soll man dazu noch sagen? Wie findet ihr ihn?

Merken

Kommentare :

  1. Mein Jahr war total beknackt und ich bin einfach nur noch froh, wenns rum ist. Schade nur, dass das nächste nicht besser wird. Hmpf. :O Ich freu mich aber auf ein HypnoticPolish-Paket, das grade auf dem Weg zu mir ist....
    mit Something to remember kann ich nicht so viel anfangen - ich steh aber auch nicht sooo sehr auf pinke Reflektionen :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, vor allem dein Makro davon, richtig toll!
    Schön, dass du dieses Schätzchen auch noch zeigen konntest :) - ich schaffe leider nur noch einen IEUV bis zum Jahresende, 2 meiner kleinen Sammlung habe ich zeitlich einfach nicht mehr hinbekommen - aber sie werden sicherlich trotzdem noch auf meinen Blog kommen, eines Tages :D

    Ich bin wohl eine der wenigen, die 2016 echt gut fanden, also für mich persönlich war's super (Beförderung, meine Arbeit war spitze, Schwangerschaft) - aber für viele, SEHR viele liebe Leute in meinem Umfeld war das Jahr ziemlich katastrophal, so dass ich doch auch sehr froh bin, dass bald 2017 anbricht - und das wird spätestens ab April eh super aufregend. Hab mich noch nie so sehr auf Ostern gefreut :)

    AntwortenLöschen
  3. Farblich finde ich den Lack etwas schwierig, meine Farbe wäre es wohl nicht. ;-)
    Mein Jahr war eigentlich sehr schön. Viel Urlaub und viel Zeit mit Freunden. ♥ Allerdings freue ich mich auch sehr auf 2017, es stehen viele Veränderungen an. Ich bin frischgebackener Single, Mitte Januar geht es nach Dublin für ein Auslandssemester, danach muss ich mir eine neue Wohnung suchen und ein Praktikum machen, meine Masterarbeit schreiben. Und ich weiß noch gar nicht, wo das sein wird. :D Auf jeden Fall gibt es viel Neues und Aufregendes und ich freue mich auf die Veränderungen. :)

    AntwortenLöschen
  4. Also gerade dieses feine Finish finde ich ja grandios! Die Grundfarbe ist auch erschreckenderweise so gar nicht langweilig, wie sie auf den ersten Blick wirken könnte...

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs