#31DC2017weekly - inspired by a Song

30. Juli 2017

Diese Woche war ich allein mit den Kids und meine "Lackier- Planung" wurde mal wieder etwas über den Haufen geworfen. Hinzu kommt, dass ich bei solchen Vorgaben wie INSPIRIERT VON EINEM SONG echt in der Luft hänge. Plötzlich ist mein Köpfchen blank und es will mir nix einfallen. Aber für die #31DC2017weekly von Amy von Polish Etc. krame ich so lange bis ich eine Idee habe.

Ich habe mir meine eigene kleine Sommerhitliste angeschaut und dann einfach mal ein bißchen nach Liedtexten oder Bildern gesucht. Am Besten hat mir das Cover von "The definitive Monkees" gefallen und ich habe mein Design darauf ausgerichtet. :)



Zoya Trixie & Cirque Colors Vice2017 


Normalerweise stelle ich euch an dieser Stelle meinen Basislack solo vor, aber die Bilder vom fertigen Design waren einfach zu schön und ich konnte die Anzahl der Bilder nicht eingrenzen. So gibt es leider kein Solobild von Zoya Trixie, aber auf den Bildern könnt ihr das tolle Silberfoilfinish des Lackes sehr gut erkennen.

Ja, ich habe mich für eine silberne Basis entschieden und bin von dem Blau des Albumcovers abgewichen, damit das Stamping auch schön zu sehen ist - und weil ich gerade total auf Zoya Trixie stehe (den trage ich nämlich immer noch auf den Zehennägeln).



Darüber habe ich zwei verschiedene Blümchenmuster von der Moyou Mother Nature #13 mit einem Gradient aus Cirque Colors Kush, Extra und Game Over gestempelt. Die Muster sind, bis auf die Blütengröße, praktisch identisch - ich habe das zweite Muster nur auf dem Ringfinger aufgetragen.



Die tollen Neon Lacke aus der aktuellen Vice 2017 Collection von Cirque sind so schön grell und lassen sich prima stempeln. Auf dem silbernen Zoya kommt das Stamping auch sehr gut zur Geltung. Ich hatte im Laufe der Woche schon ein paar Tests mit anderen Lacken gemacht, die alle nicht so recht machen wollten, was ich gewünscht hab... Aber als dann die Cirque Lacke ankamen, hat es super geklappt.



Ich hoffe, euch gefällt es so gut wie mir! Welcher Song oder welches Cover würde euch denn am Ehesten inspirieren? Das werden hier ein paar schwere Wochen für mich. ^^

Kommentare :

  1. Auf die Idee mich vom Cover inspirieren zu lassen bin ich noch nie gekommen. *total fail* Ich hab ehrlich gesagt immer auf den Liedtext geachtet, haha. Meins geht morgen online. Hab den Post gerade geschrieben. :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr coole Kombination, ich finde den Verlauf im Stamping so cool =)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr tolle gute-Laune-Kombi :) Ich mag die Kombination erstaunlich gern, obwohl ich selbst nie auf die Idee gekommen wäre, mit Neon auf Silber zu stampen ♥

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs