Zoya Sunshine Summer 2018 Part I

25. April 2018

Seid ihr bereit? Tine und ich verlosen diesen Monat nicht nur die Zoya Sunshine Summer 2018 Collection, wir zeigen sie euch natürlich auch in Bildern. Ich war ja ein wenig überwältigt, weil sie nicht wie die Frühlingskollektion aus sechs Lacken besteht, sondern aus 12 Lacken. Da muss man sich erstmal durchlackieren. Den ersten Teil der Kollektion gibt es heute zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir, den zweiten Teil später.

Zoya Sunshine Summer 2018 Collection*

Zoya Blaze

24. April 2018

Ab in den Endspurt - die letzte Woche des Zoya Monats der "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir ist angebrochen. Ich bin immer wieder begeistert, wie wundervoll bunt und vielseitig ihr unsere Galerie immer wieder füllt. Ihr seid so toll!

Zoya Blaze


Blaze ist mein letzter Jelly-Holo von Zoya und ich habe ihn mir lange aufgehoben (auch weil ich letzte Woche nicht noch einen Rotton zeigen wollte ^^). Blaze ist eine ältere Variante dieser Sorte Lack und ist eher ein Geschwisterchen von Aurora als von den Holosplitter Lacken wie Storm. Die Holopartikel sind weiter verstreut, kleiner und holographischer.

#31DC2018weekly - Beauty Bigbang Gold Chrome

23. April 2018

Da starten wir heute doch glatt schon wieder in eine neue Woche. Das Wochenende war so schön, das hätte gern noch ein Weilchen länger gehen können. Heute regnet es schon den ganzen Morgen, das bringt gleich die richtige Stimmung für so einen Montag. Was für ein Glück, dass ich ein sonniges Design für die METALLISCHEN NÄGEL der #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. gepinselt habe.

Beauty Bigbang Gold Chrome Powder


Es ist viel zu lange her, dass ich ein Pigment benutzt habe. Ich besitze mittlerweile wahrscheinlich fast alle Pigmente, die man so bei Beauty Bigbang bekommen kann. Da sie so schön günstig sind, bestellt man auch gern mal eins mehr, oder? Für mein Design habe ich mich an einem Pigment Stamping probiert.

Cupcake Polish Cleopatra

22. April 2018

Wenn wir schon mal dabei sind, gibt es doch heute gleich den nächsten Lack außer der Reihe. Der wartet nämlich auch schon seit ein paar Monaten auf meiner Festplatte und möchte gezeigt werden. :)

Cupcake Polish Cleopatra


Cleopatra stammt aus der Holo Hookup Box aus dem September 2017, die mir Amy letzten Herbst persönlich mitgebracht hat. Die Box war inspiriert von großen Herrscherinnen und Takko Lacquer Rani Of Jhansi habe ich euch schon gezeigt.

KBShimmer Stop And Smell The Rosé

21. April 2018

Da hatte ich in den letzten zwei Monaten einen so dichten Lackierplan für die "Wir lackieren..." Aktion und dachte, auch diesen Monat müsste ich mich konzentrieren, damit ich alle Lacke unterbringen kann und dann? Sitze ich plötzlich da und hab eine Lücke... Keine geplante Lücke, wie mal ein lackfreier Tag, sondern so richtig "Huch? War jetzt nicht irgendwas dran? Was zeig ich denn jetzt?". Also gibt's jetzt wieder mal einen Lack von einer anderen Marke. 

KBShimmer Stop And Smell The Rosé


Wenn ich diesen süßen Regenbogen da sehe, dann denke ich wehmütig an all meine Holos, die darauf warten, getragen zu werden. So ein Monat ANNY und Zoya ist zwar mal schön und cremig und schimmerig, aber den Holo vermisse ich dann irgendwann trotzdem...

Zoya Charla

20. April 2018

Heute mal ganz kurz und knapp - es gibt wieder einen schönen Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir. Das ist übrigens Zoya Nummer 11 in diesem Monat. Ein paar mehr hab ich noch. ;)

Zoya Charla


Ich glaube, Charla stammt ursprünglich aus der Sommerkollektion aus dem Jahr 2010, befindet sich aber natürlich mittlerweile im Standardsortiment. Es ist ein weiterer dieser Foil/Flecks Lacke, vom Finish aber eher ähnlich der Ivanka als der Reva. Bei Charla ist die Basis ein traumhaftes Dunkelblau mit fettem Tealeinschlag. Genau meine Farbe!

Masura The Red Planet

18. April 2018

Neben all den Zoya Lacken verstecken sich hier und da doch tatsächlich noch ein paar Masuras zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir. Für heute habe ich mich für den Magnetlack entschieden, vor dem ich mich schon die ganze Zeit drücke...

Masura The Red Planet


Warum ich mich davor drücke? Die Magnetlacke sehen überall immer so toll aus, aber wenn ich sie dann auf die Nägel bringe, gefallen sie mir nicht mehr so gut. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu blöd, sie richtig anzuwenden. Bei The Red Planet ging es mir leider auch so. Die Basis des Lackes ist im magnetisierten Zustand ein rostiges Weinrot, das zum "Magnetstreifen" des Nagels hin dunkler wird. Der Streifen selbst ist ein metallisches Altrosa mit Tigeraugen Effekt. Den tollen Hellblau über Rosa bis Türkis changierenden Schimmer darf man natürlich nicht vergessen.

Zoya Autumn

17. April 2018

Best laid plans, right? Ich war so schön im Rhythmus und irgendwie ist es gerade doch ein größeres Durcheinander hier, das macht es etwas stressiger als ich wollte... Aber *tschakkaaa* ich schaff die Lacke zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir am Ende doch. :)

Zoya Autumn


Autumn ist - wie der Name schon vermuten lässt - der perfekte Herbstlack. Farblich liegen wir hier bei einem rostigen, orangestichigen Rot mit metallischem Finish und kleinen goldenen Flecks. Herbstlaub deluxe. Normalerweise sind mir die Jahreszeiten ja egal, wenn es meine Lacke betrifft, aber in der Frühlingssonne hab ich mich mit diesem Farbton schon irgendwie fehl am Platze gefühlt.

#31DC2018weekly Zoya Storm

16. April 2018

Schon ist das schöne Wochenende wieder vorbei und wir müssen in die nächste Woche starten. Und dann ist auch noch SCHWARZ/WEISS bei der #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. an der Reihe - bunt kommt erst in zwei Wochen. Dafür habe ich aber tatsächlich noch einen passenden Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir gefunden.

Zoya Storm


Ich hab mich richtig gefreut, dass ich für den April so eine schöne Montagsserie hinbekommen habe -  Dream, Finley und jetzt Storm. Passen sie doch vom silber funkelnden Finish prima zusammen. Oder besser gesagt, sie haben eben das gleiche Finish, einzig die Basisfarbe unterscheidet sich. Bei Storm handelt es sich um ein jellyartiges Schwarz mit der scattered Holo Signatur.

Masura Berry Smoothie

15. April 2018

Die arme Lena musste den schönen sonnigen Strand aufgeben und wieder nach Hause fliegen und hat heute noch einen Tag Pause verdient, deswegen zeige ich sonntags mal einen Lack allein. Der passt natürlich - nicht überraschend - zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

Masura Berry Smoothie


Berrie Smoothie hat eine leicht jellyartige Basis in fruchtigem Pink und enthält kleine, silberne Holosplitter. An sich ja ein wundervoller Mix und im Fläschchen fand ich das auch absolut entzückend, aber auf meinen Nägeln war ich dann leider nicht mehr so begeistert. Ich kann gar nicht recht sagen, woran das lag...

Zoya Apple

14. April 2018

Was hab ich gesagt? Grün. Ich hätte vielleicht meine Monatsplanung noch etwas abwechslungsreicher gestalten können, aber ich hatte nunmal irgendwie alle Grüntöne mit im Urlaub und so sind sie eben auch schon lackiert und bebildert. Also gibt es heute den Lack, den ich haben wollte, seit dem ich von der Marke Zoya weiß (also seit 2012), zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

Zoya Apple


Ungelogen - seit sechs Jahren bin ich immer wieder bei diesem Lack gelandet und jetzt endlich trage ich ihn auf meinen Nägeln. Warum ich ihn vorher nie gekauft habe? Fragt mich nicht. Aber letztes Jahr kam er dann dank Amy bei mir an. Denn als sie mich fragte, welche Lacke ich in einer der tollen und günstigen Aktionen von Zoya gern hätte, musste es einfach sein.

So, nun aber los: Apple ist ein knalliger, apfelgrüner Flecks/Foil Lack mit goldenem Schimmer. Oder auch goldenen Flecks. Und das funkelt auf den Nägeln, das sag ich euch!

Zoya Olivera

13. April 2018

Hatte ich schon erwähnt, dass ich merkwürdigerweise sehr viele grüne Zoya Lacke besitze? Ich kann mir gar nicht erklären, wie es dazu kommt. Ich mein - okay, ich mag Grün sehr gern und trage es auch immer wieder auf den Nägeln, aber in den Massen hätte ich das jetzt nicht erwartet. So gibt es also in diesem Monat zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir jede Menge davon zu sehen.

Zoya Olivera


Gut, Olivera ist jetzt kein wirklicher grüner Lack, aber dieser schicke grüne (und beinahe duochrome) Schimmer in der dunkelblauen Basis bringen in bei mir in diese Sparte. Ich musste kurz an Blake denken, aber außer der dunklen Basis haben sie eigentlich nix gemein. Der grüne Schimmer ist bei Olivera auch wesentlich präsenter und perliger.

Zoya Reva

12. April 2018

Ich glaube fast, ich habe momentan nur Splitterholos und Glasfleck Lacke von Zoya hier stehen. Heute gibt es nämlich wieder einen Kandidaten mit einem der beiden Finishes zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

Zoya Reva


Ich glaube, Reva stammt aus einer Sommerkollektion aus dem Jahr 2011. Ursprünglich jedenfalls, mittlerweile ist er nämlich im Standardsortiment erhältlich. So ein Glück, denn er ist traumhaft schön! Und fruchtig Kirschrot mit schimmernden, goldenen Flecks.

#wirlackierenzoya

10. April 2018

Der neue Monat ist ja schon vor einigen Tagen gestartet, aber Tine und ich, wir haben uns natürlich wieder etwas für euch im Zuge der "Wir lackieren..." Aktion einfallen lassen. 

Und so kann eine von euch die komplette Sunshine Summer 2018 Collection von Zoya gewinnen. Das sind ganze 12 Lacke - ein cremiger, schimmernder und funkelnder Regenbogen aus Farben - ein Lack schöner als der andere.

Zoya Merida

10. April 2018

Ich hätte ja niemals gedacht, dass ich so viele grüne Zoya Lacke besitze. Aber als ich im Urlaub meine Lacke auspackte, musste ich feststellen, dass ich allein für die Tage schon 4 grüne Lacke zur Auswahl mitgenommen hatte - und das waren nicht mal alle meine unlackierten Grünen für die "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir diesen Monat.

Zoya Merida


Aber soll ich euch mal was sagen? Wenn grüne Lacke so toll sind wie Merida hier, dann besitze ich sie gern hundertfach. Merida stammt aus der Urban Grunge Collection aus dem Herbst 2016, aus der ich euch Alicia schon gezeigt habe. Der Lack ist so wunderschön Smaragdgrün und ist angefüllt mit silbernen Holosplittern.

#31DC2018weekly Zoya Finley

9. April 2018

Ich kann gar nicht glauben, dass wir schon bei Woche 6 der #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. angelangt sind. Bei LILA bin ich natürlich ganz vorn mit dabei, obwohl ich sagen muss, dass ich immer noch auf den Einsatz meiner Muse warte... So richtig kreativ ist es hier noch nicht geworden. Dafür kann ich einen weiteren Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir abhaken. ^^

Zoya Finley


Finley ist das Geschwisterchen von Dream von letzter Woche. Der Aufbau und Finish des Lackes ist der Gleiche, der Unterschied ist natürlich die Farbe. Da liegen wir hier bei einem wundervollen, dunklen Lila - und ja, ich glaube, ich habe diesen Lack in allen Farben, die es bei Zoya gibt. Sie sind einfach zu schön!

[gemeinsam lackiert] Masura Mint Breeze

8. April 2018

Ich bin frisch aus dem Urlaub zurück und Lena hat sich gerade in die Sonne verabschiedet, aber wir haben es trotzdem geschafft, noch fix einen gemeinsam lackierten Beitrag auf die Beine zu stellen - der natürlich auch noch zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir passt.

Masura Mint Breeze


Mint Breeze habe ich so oft bei anderen Mädels auf den Nägeln gesehen und doch irgendwie nie gekauft. Und dann gab es da diesen Sale bei Nailland Hungary und Lena und ich haben gemeinsam zugeschlagen. Da musste nun endlich auch Mint Breeze bei mir einziehen. Der Lack ist, wie der Name schon vermuten lässt, ein Holo in Mint.

Zoya Ivanka

7. April 2018

Kennt ihr das? Grauenhafter Abend, Kacklicht, Nägel sind nackig und du weißt, du musst solltest noch lackieren und Bilder machen... Kennt ihr nicht? Pft - okay, dann eben nicht. Das Ergebnis ist jedenfalls grundsätzlich mies, aber zu dem Zeitpunkt wollt ihr den Lack nicht noch ein zweites Mal sehen. Er steht aber auf der unlackierten Liste für diesen Monat der "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir und so müsst ihr ihn euch eben so angucken. Einfach nur mal kurz und dann gleich wieder wegschauen.

Zoya Ivanka


An all dem hat natürlich Ivanka keine Schuld - Ivanka hat nämlich eine tolle grüne Basis und enthält tausend kleine Foilpartikel in Gold. Ich besitze jede Menge Zoya Lacke mit genau diesem Finish, weil es einfach so schön einfach zu handhaben und immer glamourös ist. Lena hat letzte Woche gerade den großen Bruder - Logan - gezeigt und eigentlich hätte auch Ivanka so schick auf den Bildern aussehen sollen.

Masura Night Flight

5. April 2018

Ihr kennt mich ja - ich lackiere meine Nägel auch im Urlaub. Und mache dann auch noch Bilder davon. Was soll ich sagen? Mittagsschlafenszeit ist eben überall der richtige Moment um zu lackieren, oder? So gibt es heute einen Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

Masura Night Flight


Ich dachte ja eigentlich, dass es sich bei Night Flight um einen schwarzen Holo handeln würde - was war ich überrascht, als der Lack beim Lackieren plötzlich Marineblau bis Petrol aussah. Nicht, dass er nicht genauso traumhaft schön in dieser Nuance wäre. Er ist es definitiv! Vor allem mit diesen kleinen, funkelnden Holopartikeln.

Neu im März...

4. April 2018

Im Februar waren es ja doch ziemlich viele Lacke, die hier angekommen sind. Da passt es ganz gut, dass der März etwas ruhiger geworden ist. Ehrlich gesagt war hier auch so viel los, da kam ich gar nicht so recht zum Einkaufen. Was ein Glück, huh? :)




Die tolle Holo Hookup Box, die ich swatchen durfte, habe ich euch natürlich schon im März gezeigt. Sie war innerhalb von 24 Stunden ausverkauft. Wahnsinn! Ich hoffe, alle, die sie haben wollte, haben auch eine erhaschen können. :)

#31DC2018weekly Zoya Dream

2. April 2018

Sooooo, nun starte auch ich in den neuen Monat der "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir - diesen Monat wollen wir all eure Lacke der Marken Zoya und Masura sehen! Ich hoffe, ihr seid wieder so fleißig wie in den letzten Monaten und es wird eine schöne bunte Galerie.

Ich habe mir natürlich einen Lack für heute ausgesucht, der gleichzeitig auch zur #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. passt - da ist BLAU an der Reihe.

Zoya Dream


Dream ist einer dieser wundervollen Holosplitter Lacke, die Zoya im Sortiment hat. Der Lack hat eine leicht jellyartige Basis in Mittelblau und enthält eben diese wundervollen silbernen Holosplitter. Man könnte ihn mit Cirque Colors Tanzanite vergleichen, wobei der eine etwas intensivere und mehr lilalehnende Basis hat.

Polish Alcoholic Mythicals

1. April 2018

Ich freue mich, dass ich euch heute ein paar Lacke aus der neuen Mythicals Collection von Polish Alcoholic zeigen darf. Dafür verschiebe ich sogar den Start in den neuen Monat unserer Lackchallenge um einen Tag. Die Kollektion besteht aus acht Lacken, von denen die liebe Sabrina mir vier zum Swatchen zugeschickt hat.

ANNY Royal Cupcake

31. März 2018

Ich sitze zwar schon im Auto und bin auf dem Weg in den Urlaub, aber den letzten Lack für den ANNY Monat der "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir gibt es natürlich trotzdem!

Und die Zahlen für das dritte kleine Finale auch:
Ich hatte nur 16 unlackierte Lacke von ANNY, die nun allesamt lackiert und gezeigt sind und so steht meine komplette Sammlung, die insgesamt 160 Lacke umfasst (141 normale Fläschchen und 19 Minilacke), nun fertig im Regal. Vor zwei Jahren waren es noch 113 Lacke.

ANNY Royal Cupcake


Für den Schluss habe ich mir wieder einen besonders schicken Kandidaten aufgehoben. Royal Cupcake ist mit seinem satten Lilaton eine echtes Schmuckstück. *hach* Die allerbeste Lena hat ihn mir geschenkt - das ist bestimmt schon wieder Ewigkeiten her - und endlich hat er seinen Auftritt hier. Nicht nur seine Farbe macht was her, er bringt auch noch so einen schicken Schimmer mit.

ANNY Surfing Bird

30. März 2018

So kurz vor Monatsende gibt es natürlich noch einen ANNY zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir. Ich stecke voll in den letzten Urlaubsvorbereitungen und so wird es mal ein kurzer Beitrag heute.

ANNY Surfing Bird


Surfing Bird stammt aus der Aloha Hawaii Kollektion aus dem Sommer 2016. Ich hatte ihn später bei der lieben Anastasia ertauscht (glaub ich zumindest) und seitdem wartete er auf's Lackieren. Der Lack hat eine cremige Basis in Hellrosa und enthält winzig kleine irisierende, rosa Schimmerpartikel.

ANNY Rising Star

28. März 2018

Es geht auf das nächste Monatsende zu und ich hab noch ein paar einzelne ANNYs parat, um sie euch zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir zu zeigen. 

ANNY Rising Star


Rising Star stammt aus der L.A. Star Collection aus dem Jahr 2014. Ich habe einige Lacke aus dieser Kollektion gezeigt, aber weiß gar nicht mehr, wie ich zu diesem Kandidaten kam... Das ist nämlich eigentlich nicht wirklich mein Typ. Aber anschauen sollten wir uns natürlich trotzdem.

Marzipany Fotobuch

27. März 2018

Ich war jemand, der schon immer viele Fotos gemacht und akribisch in Fotoalben geklebt hat. Ob es nun Urlaube oder Fotosessions mit Freundinnen waren, es gab immer etwas zu kleben oder zu gestalten. Bei mir hingen auch immer Fotocollagen an den Wänden, aber irgendwann hörte das auf - digitale Bilder und digitale Speichermedien haben irgendwie verhindert, dass es bei mir noch viele ausgedruckte Bilder gab.


Und dann habe ich meine Freude an Fotobüchern entdeckt. Jahrelang habe ich meinen Dad beneidet, der zu jedem Geburtstag oder zu Weihnachten ein oder zwei neue Fotobücher von meiner Mum bekommen hat. Es hat bis zum letzten Herbst gedauert, dass ich mich endlich auch selbst an einem versucht und am Ende sogar drei dicke Fotobücher gestaltet habe.

#31DC2018weekly ANNY Women For President!

26. März 2018

Was für eine blöde Sache, wenn man sich extra Notizen macht, was man wohl für ein schickes Design für die nächste Woche zur #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. zaubern könnte - GRÜN ist dran - und dann sitzt man da und weiß nicht mehr, wo und es fällt einem nicht mehr ein... Und nachdem man dann ein kleines crappy Nailart fabriziert hat und die Bilder in das Posting lädt, steht es da - ich altes Huhn. ^^ Dafür passt der Beitrag auch zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

ANNY Women For President!*


Women For President! ist einfach genau die richtige Basis für heute - versuche ich doch, in dieser Runde der Challenge, mal ein paar andere Farbnuancen zu benutzen. Da passt dieses beinahe schwarzes Dunkelgrün wunderbar. Der Lack kommt mit dem tollen ANNY Cremefinish, das dazu auch noch so schön glänzend ist. Und beinahe hätte ich ihn so gelassen (nein, nicht aus Zeitmangel oder Lustlosigkeit, sondern weil er wirklich toll ist).

Morgan Taylor

25. März 2018

Vor einem Weilchen kam ein kleines Päckchen von la belle Nail's bei mir an. In dem Päckchen steckten drei Lacke der Marke Morgan Taylor. Leider ist einer der Lacke auf dem Weg zu mir kaputt gegangen, aber die anderen zwei waren bis auf ein paar Lackspuren heil geblieben. Ich liebäugel schon länger mit den Lacken dieser Marke, bisher waren sie aber in Deutschland und Europa nicht so leicht zu bekommen - das hat sich jetzt geändert, denn bei la belle Nail's kann man sie ganz einfach bestellen.

Aber nun zu den Lacken, die ich euch jetzt natürlich auch zeigen möchte:

Morgan Taylor Deck The Halls*


Deck The Halls stammt - wie der Name schon vermuten lässt - aus einer Weihnachtskollektion, aus dem Jahr 2014 um genau zu sein. Der Lack hat eine rote Jellybasis und enthält viele Glitzerpartikel in  Rot, Silber und Gold in verschiedenen Größen und Formen. Es ist ein warmes und sattes Rot, der perfekte rote Glitzerlack eben (egal, ob zur Weihnachtszeit oder das ganze Jahr über).

ANNY Thumbs Up

24. März 2018

Und weiter geht es mit einem Beitrag zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir - ich muss ja noch fix ein paar Rosatöne unterbringen, oder? ;)

ANNY Thumbs Up*


Vor Thumbs Up aus der Mini Emoji Kollektion habe ich mich ja ein wenig gefürchtet - man weiß ja nie vorher, wie sich so helle Lacke so auf den Nägeln verhalten würden. Thumbs Up hat einen beinahe weißen Rosaton und kommt mit einem cremigen Finish.

ANNY Fun Is Now

23. März 2018

Ich hab so ein wenig das Gefühl, als wäre ich den Monat schön seicht gestartet und müsste jetzt Anlauf nehmen, um noch fix alle meine ANNYs für die "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir zu schaffen bevor wir in den Urlaub fahren. Dabei hab ich doch noch eine ganze Woche!

ANNY Fun Is Now


Fun Is Now ist ein Minilack aus einer Mini Kollektion von 2016 - ich habe euch aus der Kollektion bereits Hot Mission und Garden Party gezeigt. Wie seine Geschwisterchen hat auch dieser Lack das Soft Gum Finish. Das bedeutet, er ist matt und ganz leicht rauh und wirkt gummiartig. 

ANNY Whatever You Like

21. März 2018

Ihr merkt schon, ich habe wirklich nicht so viele ANNY Lacke in diesem Monat und so gibt es viele Pausen bei meinen Beiträgen zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir. Aber ich darf natürlich das Ziel nicht aus den Augen verlieren, auch wenn hier zuhause gerade wieder viel los ist und ich schon so langsam unseren Urlaub vorbereite.

ANNY Whatever You Like


Whatever You Like ist ein wundervoller Cremelack in Magenta. Da gibt es nicht viel zu reden oder zu diskutieren, der Lack ist astrein und ein Traum auf den Nägeln - jedenfalls wenn man solch eine Farbe mag. Zum Glück mag ich sie sehr und so war ich auch mal richtig zufrieden mit einem Soloauftritt dieses Schätzchens.

Glisten&Glow Glorious Glistenettes

20. März 2018

Vorletzte Woche gab es hier ja das Glisten&Glow Birthday Duo zu sehen und heute gibt es ein paar Lacke der Glorious Glistenettes Serie von Glisten&Glow. Dabei handelt es sich um eine monatliche Serie, zu der limitierte Lacke herausgebracht werden. Sie sind aktuell noch im Onlineshop erhältlich.

Glisten&Glow Before Dawn*


Before Dawn ist ein linearer Holo in Pink, versetzt mit vielen multichromen Flakies und blauem Schimmer. Das ist diese schöne Kombination aus Pink und Hellblau, die mir so gut gefällt. Ich weiß aber auch, dass viele Mädels unter euch jetzt wieder seufzen, da das nicht euer Ding ist. In Kombination mit den bunt schimmernden Flakies mag ich es ganz besonders gern.

#31DC2018weekly Il était un vernis #hellosunshine

19. März 2018

Und schon sind wir in der dritten Woche bei der #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. - in dieser Woche wird es GELB. Ich wusste eigentlich gleich, welcher Lack es werden würde und auch etwa, wie mein Design aussehen sollte.

Il était un vernis #hellosunshine


Ich glaube, #hellosunshine ist mein momentan letzter gelber Lack, der musste es also werden. Er stammt aus der Hashtag Collection von Il était un vernis und hat ein paar wundervolle Geschwisterchen, um die es aber jetzt natürlich nicht gehen soll. Farblich liegen wir bei einem schön sonnigen Gelb mit zartem scattered Holoeffekt, der eher schimmerig wirkt.

[gemeinsam lackiert] Orly Breathable Detox My Socks Off

18. März 2018

Es ist zwar noch gar nicht klar, ob die liebe Lena es zeitlich zu unserem gemeinsam lackierten Beitrag schafft, aber ich tippe schon mal los, so lange meine Lieben hier gerade Mittagschlaf halten. Gute Idee, oder nicht?

Orly Breathable Detox My Socks Off*


Detox My Socks Off stammt aus der gleichen Serie wie Aloe, Goodbye! und ist ein weiterer Lack der Breathable Art, die ich ja weiterhin falsch lackiere. Eigentlich sollen sie ohne Basecoat getragen werden, damit die "atmende" Zusammensetzung der Lacke auch Sinn machen - bei mir gibt's aber grundsätzlich eine Schicht Basecoat und so genieße ich eben den farbigen Aspekt der Lacke und nicht den breathable Teil. Auch nicht schlimm.

ANNY Ghost

17. März 2018

Letztes Wochenende waren wir weg, dieses Wochenende kriegen wir Besuch, nächstes Wochenende ist Geburtstag angesagt und zu Ostern fahren wir in den Urlaub. Jede Menge los hier und zu tun und so gibt es jetzt nur ganz fix noch den Lack zum Samstag zu sehen. Und endlich ist es wieder ein ANNY zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

ANNY Ghost*


Ghost ist ein weiterer Lack aus der Mini Emoji Kollektion, aus der ich nun endlich langsam mal alle lackiert habe. Das wird aber auch Zeit. Farblich liegen wir hier bei einem wundervollen, sehr dunklen Blau mit ganz leichtem Blurple Einschlag. Und das alles mit einem schönen cremigen Finish.

Zoya Spring 2018 Thrive

16. März 2018

Im Frühling gibt es nicht nur überall endlich wieder Sonne und Blümchen, sondern auch all die hübschen neuen Kollektionen meiner liebsten Lackmarken. Was für eine tolle Kombination, oder? So habe ich mich auch besonders gefreut, ein Päckchen von ZOYA auspacken zu können, das die neue Spring 2018 Thrive Collection enthielt.

The Holo Hookup April 2018 - Tulips

14. März 2018

Ich kann immer noch nicht glauben, dass ich euch heute The Holo Hookup Box April 2018 vorstellen darf. Spreche ich in letzter Zeit ständig vom Frühling? Jetzt wisst ihr warum, denn diese Box macht Lust auf die ersten warmen Sonnenstrahlen! :)


Für alle, die diese Box noch nicht kennen, gibt es noch mal kurz alle Infos dazu:
The Holo Hookup Box ist eine monatliche Nagellack Box, die 4 zauberhafte und exklusive holographische Lacke enthält. Sie beinhaltet je einen Lack von Cupcake Polish, Different Dimension und Glisten&Glow und dazu noch jeden Monat einen Lack einer Indie Gastmarke.

Jede Box kostet 40 US$ (zzgl. Versandkosten) und ist im Shop von The Holo Hookup für einen bestimmten Pre-Order Zeitraum erhältlich. Die April 2018 Box ist sehr limitiert und ab dem 21.03.18 erhältlich - und das nur solange der Vorrat reicht!

Das Thema für April ist 'TULIPS' und die Marke Lacquester hat in dieser Box ihren Gastauftritt.

ANNY Goldfinger

13. März 2018

Es wird Zeit, dass es hier wieder einen ANNY zu sehen gibt, oder? Ihr seid alle so viel fleißiger in diesem Monat der "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir. Da hab ich ja ein richtig schlechtes Gewissen.

ANNY Goldfinger*


Goldfinger ist ein schillernder goldiger Lack, bei dem ich nicht so recht sagen kann, was für ein Typ Lack es eigentlich ist. Es ist kein wirklicher Foil Lack, ein Metallic Lack ist es auch nicht, vielleicht bleibe ich bei der Bezeichnung Schimmer Lack. :)

#31DC2018weekly Lacquester Is It Angel Or Ange?

12. März 2018

Neue Woche und neue Farbe bei der #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. - es ist wieder mal Zeit für ORANGE. Eine Farbe, die ich ja sonst eigentlich eher meide, auch wenn ich schon ein paar Manis der Art ziemlich gern hatte.

Lacquester Is It Angel Or Ange?


Ich hatte Is It Angel Or Ange? schon beim ersten Release gekauft, ihn dann aber einfach nicht lackiert gehabt. Als dann die liebe Amy hier zu Besuch war und ein bißchen in meinem Lackregal gestöbert hat, musste sie ihn einfach haben - ist sie doch ein absoluter Orange Liebhaber. Also habe ich ihn später noch mal für mich nachbestellt, weil er mir so gut gefallen hat.

[gemeinsam lackiert] CND Vinylux #259 Cashmere Wrap

11. März 2018

Nachdem ich mir den Lack für den letzten Sonntag ausgesucht hatte, war es nur fair, diese Woche Lena einen Kandidaten für unsere gemeinsam lackiert Serie aussuchen zu lassen. Sie hat sich für einen Lack aus der Glacial Illusion Collection von CND aus dem letzten Päckchen vom Blogger Club ausgesucht:

CND Vinylux #259 Cashmere Wrap*


Mann, hat der Lack mich überrascht! An sich ist das doch ein simples Nude mit Cremefinish. Wie kommt es, dass ich schon beim ersten Pinselstrich dachte: "What the...?!" Das ist mir bei einem Nude noch nie passiert. Aber Cashmere Wrap hat es geschafft und mich sprachlos gemacht.

ANNY Unicorn

10. März 2018

Wir sind zwar für das Wochenende geflüchtet, um all den Rummel vor unserer Haustür zu entkommen, aber lackiert wird natürlich trotzdem. Immerhin will ich all meine ANNYs im März schaffen, und so geht's weiter mit "Wir lackieren..." von Tine und mir.

ANNY Unicorn*


Unicorn ist einer der Minilacke aus der Mini Emoji Kollektion von Anfang 2017. Ein paar der Lacke aus dieser Kollektion habe ich hier und da schon gezeigt und verwendet und jetzt komme ich endlich dazu, auch all die anderen zu präsentieren. Den Anfang macht dieses pudrige Hellrosa.

#wirlackierenANNY

9. März 2018

Es gab zwar schon im Februar ein Gewinnspiel zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir, aber davon kann man ja eigentlich nicht genug haben, oder?

Wir haben uns also für diesen Monat mit ANNY zusammen getan und ein kleines Gewinnspiel auf die Beine gestellt: Eine von euch kann ein Überraschungspäckchen bestehend aus 5 ANNY Lacken gewinnen! (wir wissen natürlich schon, welche es sind und sind ein bißchen neidisch...)


ANNY Denim Darling

9. März 2018

Habt ihr das mitgekriegt? Gestern gab es keinen Lack zu sehen. Und auch nichts Anderes. Das war wie Durchatmen. In diesem Monat kann ich es mir nämlich leisten, mal einen Tag auszusetzen. Bei dem Trubel, der hier zuhause momentan los ist, passt mir das ganz gut in den Plan. 

Heute geht es aber weiter mit einem Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir:

ANNY Denim Darling


Ich weiß nicht mehr genau aus welchem Jahr Denim Darling stammt, aber es war eine von Jeans inspirierte Kollektion - das verrät der Name ja schon. Ich hatte irgendwie Gefallen an dem verrückten Finish gefunden und an dem tollen Blau natürlich. 

ANNY Crazy Corn

7. März 2018

Ihr merkt schon, hier geht es in diesem Monat wesentlich gelassener an all meine unlackierten ANNYs als bei den letzten Marken. Das liegt daran, dass ich dieses Mal nicht so viele Lacke zum Zeigen habe. Es ist tatsächlich so, dass ich bei ANNY ziemlich gut dran geblieben bin. Da hat es die liebe Tine diesen Monat wesentlich schwieriger zur "Wir lackieren..." Aktion.

ANNY Crazy Corn*


Crazy Corn kam als Weihnachtspost im Jahr 2016 zu mir und wartet so nun schon ein ganzes Weilchen auf seinen Auftritt. Das ist ganz schön lange, vor allem, wenn man bedenkt, was für ein schicker Pinkton das ist. So richtig Lottepink, oder? Die Nuance ist schön fruchtig und erinnert mich irgendwie an eine Mischung aus Drachenfrucht und Wassermelone. Was meint ihr?

Glisten&Glow Birthday Duo

6. März 2018

Ich hab es euch ja im Neuzugänge Posting schon angedeutet - es wird in diesem Monat ein paar Lacke von Glisten&Glow zu sehen geben, da mir die liebe Jill das Päckchen so wunder-voll gepackt hat. Thank you so much!

Und auch, wenn wir natürlich längst nicht mehr Januar haben, sind die Birthday Polishes January 2018 noch erhältlich und so zeige ich euch ein paar Bilder zu diesen Schätzchen.

Glisten&Glow Cake & Confetti*


Cake & Confetti beschreibt Jill als 'garnet to copper duochrome linear holo with flakes and red shimmers' und ich bin echt froh, dass der Lack mit so einer ausführlichen Beschreibung kommt, denn da wäre ich wirklich überfordert gewesen. Das ist definitiv ein Zauberstück, das in jedem Licht und mit jeder Bewegung eine neue Facette zeigt.

#31DC2018weekly ANNY Dark Night

5. März 2018

Erinnert ihr euch an die #31DC2017weekly aus dem letzten Jahr? Das hat mir so einen Spaß gemacht, dass ich Amy versprochen habe, auch in diesem Jahr wieder an der Nailart Challenge teilzunehmen. Und so kommt heute der erste Beitrag zur #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc., der gleichzeitig auch zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir passt.

Natürlich gibt es wieder eine eigene kleine Galerie, weil es so viel schöner ist und man all die schönen Designs im Überblick hat. Die Reihenfolge der Themen bleibt die Gleiche und so starten wir wieder mit ROT!

ANNY Dark Night*


Ich habe mich dieses Mal für ein dunkles Weinrot bis Ochsenblutrot entschieden (vielleicht auch, weil ich kein klassisches Rot mehr von ANNY übrig hatte ^^). Dark Night hat ein glossiges Cremefinish in eben dieser Nuance und bot eine prima Basis für mein Design. Das Design gibt's aber heute nicht zu sehen, das ist nämlich sensationell schiefgegangen. Ein absoluter Nailartfail, den ich leider nicht mal in Zwischenschritten bebildert hatte. Richtig versaut hatte es nämlich erst der letzte Schritt. Aber nicht weiter drüber nachdenken, da musste dann eine Alternative her.

[gemeinsam lackiert] Orly Breathable Aloe, Goodbye!

4. März 2018

Ich bin ja so ein bißchen froh, dass mein unlackierter ANNY Lackbestand nicht so groß ist, wie bei den Marken der letzten zwei Monate. So sind Lena und ich mal ein wenig freier in der Lackauswahl für unsere gemeinsam lackierten Sonntage.

Orly Breathable Aloe, Goodbye!*


Wir haben uns für heute einen der Orly Breathable Lacke entschieden, die wir zu unserer Slumber Party bekommen haben. Aloe, Goodbye! ist gar nicht so leicht zu beschreiben... Ich fange einfach mal an und gucke, wo ich damit lande, okay? Es ist ein Cremelack in Hellgrau mit einem Schuss schlammigen Mints und zauberhaftem türkisen Schimmer.

ANNY Rainbow Walker

3. März 2018

Wie versprochen, gibt es heute den zweiten Lack aus der neuen ANNY Kollektion, den ich bekommen habe. Heavenly Holo gab es ja zum Monatsstart zu sehen und einen passenderen Lack konnte es wohl nicht geben. Und wenn ich in die "Wir lackieren..." Galerie von Tine und mir gucke, dann wird das ein absoluter genialer Monat!

ANNY Rainbow Walker*


Rainbow Walker ist einer der schimmernden, irisierenden und fast multichromen Lacke der Kollektion. Bei Steffi konntet ihr ihn auf einer schwarzen Basis lackiert sehen, ich hab mich nach ein paar Tests aber für den Soloauftrag entschieden und war sehr zufrieden damit. So kommt zwar der Farbwechsel nicht so deutlich zur Geltung, dafür wird das Ergebnis auf den Nägeln wunderschön schimmrig und glamourös.

Neu im Februar...

2. März 2018

Auch, wenn ich so damit beschäftigt bin, all meine Lacke für die monatliche Aktion zu lackieren, kommen hier natürlich trotzdem noch ein paar neue Lacke an. Ich geb zu, im Februar war das wieder etwas mehr als noch im Januar, aber dieses Auf und Ab kennen wir ja schon... ^^


ANNY Heavenly Holo, Rainbow Walker *

Den einen Lack aus der neuen Holo - It's Me! Kollektion von ANNY habe ich euch ja schon gezeigt und auch der zweite wird ganz bald seinen Auftritt haben. Das ist einer der schimmernden duochromen Kandidaten.

ANNY Heavenly Holo

1. März 2018

Wie startet man besser in einen neuen Monat mit einer neuen Marke zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir als mit einem Lack aus einer brandneuen Kollektion von ANNY. Die neue HOLO Kollektion besteht aus sechs Lacken mit verschiedenen Finishes - und ja, da sind tatsächlich auch die ersten holographischen Lacke dabei! Einen davon kann ich euch heute zu unserem Auftakt in den März zeigen:

ANNY Heavenly Holo*


Heavenly Holo würde ich als angeschwärzten Holo bezeichnen. Er besteht aus einer leicht pigmentierten Basis, die jede Menge Holopigment enthält. Ich nehme es mir mal heraus, mich als kleinen Holospezialisten zu bezeichnen und würde diese Art Holo mit den früheren Holos von Nfu.Oh. und Kiko vergleichen.
Made With Love By The Dutch Lady Designs