Lacquester Extremalista

31. Januar 2018

Da hat das Jahr gerade erst begonnen und schon ist der erste Monat der "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir vorbei. Das ging aber schnell. Viel zu schnell. Ich hab ganz wehmütig in die Galerie geschaut und bin mal wieder ganz begeistert, wie viele tolle Mädels uns mit Lacquester Lacken unterstützt haben. Dankeschön!

Natürlich ist es auch Zeit für das erste kleine Finale:
Ich habe alle 26 unlackierten Lacke von meinen insgesamt 46 Lacken der Marke Lacquester lackiert und zeigen können. *ganzstolzbin* Und nun gibt's auch endlich den letzten zu sehen.

Lacquester Extremalista*


Extremalista ist die kleine Schwester von Extremalista (H), mit dem ich in den Januar gestartet bin. Der Unterschied zwischen den Lacken liegt - wie sich vermuten lässt - im H, das natürlich für Holo steht. Der heutige Lack kommt also ohne Holoeffekt, dafür aber mit einem aufregenden Glühen.



Dieses wundervolle Glühen kommt von den Unmengen an Unicorn Pee Pigment, die in dem Lack stecken. Und ich glaube, keiner meiner UP Lacke, die ich besitze, enthält so viel davon. Der Effekt ist einfach der helle Wahnsinn! In verschiedenen Lichtsituationen und mit jeder wechselnden Handbewegung verändert sich die Farbe des Schimmers.



Die Basis von Extremalista ist recht sheer und in diesem Fall hat der Lack drei Schichten gebraucht, um mein Nagelweiß ordentlich abzudecken. Das ist aber kein Problem, denn er lässt sich wunderbar auftragen und trocknet schön fix. Das Finish ist, wie bei all meinen UPs, leicht anmattiert. Mit einer Schicht Topcoat kommt der Schimmer des Pigments übrigens am Besten zur Geltung. Auf meinen Bildern ist der Lack aber noch "nackig" drauf.



Ist er nicht zauberhaft? Ich bin absolut begeistert und weiß gar nicht, ob mir die Holovariante oder der pure Lack besser gefallen... Und so bin ich nun durch mit meinem bisherigen Lacquester Lackbestand. Habt ihr es auch geschafft? Morgen gibt es dann den ersten Lack zur neuen Marke und den Reveal für den Monat März.

*Der Lack wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - thank you so much, Caroline! :)

Kommentare :

  1. Geile Farbe, das Violet wird natürlich wieder durch den Upload verfälscht...wie ich aktuell bei meinem Post auch beobachten konnte...
    Der Lack ist GEIL!
    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt der pure Lack ja um einiges besser. Der Glow ist wahnsinn!
    Und Hut ab für deine Lackbilanz, wow.

    AntwortenLöschen
  3. Hach, der glüht aber wirklich hübsch! ♥

    AntwortenLöschen
  4. Sehr fein, sehr fein - auch ohne Holo ;) Der könnte sich also als Topper auch gut machen...

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs