[aktuelle Düfte] Diesel Loverdose

3. April 2013

Meistens hat mein Mann ein gutes Näschen (das Wort sieht ja merkwürdig aus ^^) für Düfte, die zu mir passen. Manchmal verführt er mich aber auch zu einem mir untypischen Duft. So auch in diesem Fall. Hätte nicht gedacht, dass der Duft mir gefällt, aber ich trage ihn trotzdem gerne. Nicht so oft und meist nur abends, wenn wir weggehen, aber ich trage ihn. ;)

Es geht um 'Loverdose' von Diesel:


Schick ist der Flacon auf jeden Fall. Und auch die ersten Duftkomponenten sind eindeutig mein Fall. Da gibt es Mandarine und Sternanis. Dann wird es aber untypisch mit Süßholz und Vanille. Diese Mischung macht es etwas schwerer als sonst bei mir üblich und auch intensiver, eindeutig wärmer.

Aber das ist vielleicht auch ganz gut zwischendurch. Es hat was Erotisches an sich und ist deswegen perfekt für das abendliche Ausgehen und Vergnügen. ;)

Es ist mein erstes Dieselparfum. Ich wollte zwar früher immer die schicken Diesels haben (erinnert ihr euch an den Milchkarton?), aber die Düfte waren nie so meins. Habt ihr einen Dieselduft?

Kommentare :

  1. Den Duft mag ich auch gerne, hab ihn mir aber nicht gekauft.
    Ich mag diese Lakritznote total doll, obwohl ich nicht mal gerne Lakritz esse ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag keine Lakritze. ;)
      Hab mal zum Süßen von Tee Süßholzwurzel gekauft (kann man einfach zu losem Tee in den Teebeutel geben) und war absolut nicht erfreut als ich mitgekriegt hab, das Süßholz = Lakritze ist. Hihi...

      Liebe Grüße,
      Lotte

      Löschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs