A- England Heathcliff

26. Mai 2018

Diesen Monat könnte man so ein wenig als Schwärmerei bezeichnen, jeden Tag auf's neue ein Lack von A- England zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir, über den ich nur gute Sachen berichten kann. Langweilig? Gut, dann gibt es heute mal eine kleine Abwechslung. ^^

A- England Heathcliff


Heathcliff stammt aus der To Emily Bronte Collection aus dem Herbst 2015. Aus dieser Kollektion sind nur vereinzelte Lacke bei mir eingezogen und dieser Lack hier kam erst viel später zu mir. Im Normalfall hätte ich ihn mir wahrscheinlich nicht zugelegt. Es ist der "oddball" aus der Kollektion; eine jellyartige geschwärzte Basis, die Glitzerpartikel in Gold, Rot, Blau und Lila enthält.

A- England Briarwood

25. Mai 2018

Hallihallo! Ich habe meinen Blog nicht gelöscht oder abgeschaltet oder mich vor lauter Ärger mit der neuen DSGVO in der Mülltonne hinter dem Haus versteckt. Ich hoffe, ich habe meinen Blog jetzt auf dem richtigen Stand und kann so weiter für euch transparent und gesichert bloggen. Diese ganze Bürokratie, bei der kaum einer weiß, was denn nur wer wie umsetzen muss, regt mich zwar auf, aber bevor ich mir dafür kostenspieligen Ärger einhole... Ihr wisst schon.

Aber so kann es jetzt mit dem nächsten Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir weitergehen:

A- England Briarwood


Ich glaube, Briarwood ist einer meiner ältesten A- Englands, stammt er doch aus der Burne- Jones Dream Collection aus dem Sommer 2013 und ich glaube, beinahe so lange besitze ich ihn auch schon. Solo hat er es bisher noch nicht auf meine Nägel geschafft, aber in Designs habe ich ihn häufig benutzt.

A- England Titania Fairy Queen

24. Mai 2018

So viele Lacke für den A- England Monat der "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir sind nun nicht mehr übrig. Und ich bin wieder an diesem Punkt, an den ich in jedem Monat komme, wo ich mich schon auf die nächsten Lacke freue und stolz bin, wieder eine Marke fertig lackiert zu haben. :)

A- England Titania Fairy Queen


Titania Fairy Queen stammt aus der Shakespeare's Fairies Collection, aus der ich euch schon A Midsummer Night's Dream und Mustardseed A Fairy gezeigt habe (und aus der es noch mehr Lacke zu sehen geben wird). Die Feenkönigin hat eine transparente Basis, angefüllt mit Holopartikeln in Silber und einem Schwung Holopigment.

A- England Spirit Of The Moors

23. Mai 2018

Ich sitze hier und wollte ganz gemütlich mein Posting tippen und doch erscheint irgendwie kein Text auf meinem Bildschirm. Es ist gerade so viel los und mir geht so viel Zeug durch den Kopf, dass er sich irgendwie nicht richtig auf den heutigen Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir konzentrieren kann... Also machen wir's kurz und knapp.

A- England Spirit Of The Moors


Spirit Of The Moors musste viel zu lange darauf warten, lackiert zu werden. Der Lack ist ein scattered Holo in einem wunderschönen Mittelblau. Als Katherine Parr hier eingetroffen ist, hab ich kurz vermutet, sie sähen sich ziemlich ähnlich. Aber dem ist natürlich nicht so. Spirit Of The Moors ist wesentlich leuchtender und heller.

A- England King Cophetus

22. Mai 2018

Ich bin ja immer für schöne Farben zu haben und so war meine Lackierliste für diesen Monat der "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir ein buntes Gemisch aus verschiedenen tollen Farben. Die großen Überraschungen bringen erstaunlicherweise aber meistens die Lacke mit sich, bei denen man es am Wenigsten erwartet.

A- England King Cophetus


Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass es wieder so ein dunkler Kandidat sein würde, der mir den Atem raubt. Okay, das war jetzt vielleicht etwas zu dramatisch... Aber er ist wirklich wunderschön! King Cophetus ist nicht so Schwarz wie Bridal Veil, nicht so Grau wie Fated Prince. Irgendwas dazwischen und absolut edel.

#31DC2018weekly A- England Captive Goddess

21. Mai 2018

Ich hab echt schon ein schlechtes Gewissen, weil mir immer noch keine geniale Nailart Muse erschienen ist, die mir jede Woche eine neue tolle Idee für die Designs zur #31DC2018weekly  von Amy von Polish Etc. zuflüstert (und mir die Begabung schenkt, um sie umzusetzen). Für meine STREIFEN heute habe ich mit einem Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir gestartet.

A- England Captive Goddess


Captive Goddess stammt aus der Rosetti's Goddess Collection aus dem Jahr 2015 und ist einer dieser schwer beschreibbaren Farbtöne bzw. Mischungen... Man könnte jetzt sagen, dass der Lack eine graue Basis hat und blauen und türkisen Schimmer enthält. Manchmal scheint er beinahe Silber. Verzwickt, was?

A- England Waltz Of The Flowers

20. Mai 2018

Nach einer Woche voll mit neuen OPI Lacken, kehre ich mit dem heutigen Lack von A- England wieder zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir zurück. Der Mai ist noch nicht vorbei und es sind noch einige Lacke für diesen Monat übrig. Also los!

A- England Waltz Of The Flowers


Waltz Of The Flowers stammt aus der Russian Soul Collection, aus der ich euch die anderen Lacke schon gezeigt habe - da wären Katyusha, Kalinka, Polovetsian Dances und Natasha's Dance/War & Peace. Der heutige Kandidat ist eine Mischung aus Grau, Flieder und einem Schuss Hellblau und dem typischen schimmernden Holofinish.
Made With Love By The Dutch Lady Designs