Weleda Lieblinge

24. Mai 2019

Auf meiner Mission, euch in diesem Monat ein paar Pflegeprodukte von Weleda zu zeigen, habe ich mir nach der Skin Food Body Butter und der neuen Naturally Clear Serie mal zuhause auf die Suche begeben und euch all meine Lieblinge dieser Marke zusammen gesammelt (ich sag euch, mein Männe hat ganz schön komisch geguckt ^^).

Weleda Lieblinge


Ist das nicht ein schöner, bunter Mix an Pflegeprodukten? Manche dieser Produkte verwende ich schon seit Jahren, auf manche Produkte bin ich durch PR Sample gekommen und habe mich schlichtweg verliebt und manche Produkte sind ganz neu und nur mal zwischendurch bei mir in Verwendung. Schauen wir sie uns mal näher an!

Cirque Colors Rose Quartz

23. Mai 2019

Mir war mal wieder nach einer kleinen Schönheit von Cirque Colors... Was meint ihr? Die lohnen sich einfach immer und meine Sammlung wächst und wächst. Und das bedeutet auch, ich muss vor August noch ein paar zeigen, sonst passen die dann nicht alle in einen Monat.

Cirque Colors Rose Quartz


Rose Quartz ist einer der Lacke aus der Facets 2018 Collection vom letzten Herbst. Eine Erweiterung der ursprünglichen Facets Collection von 2016 - Tanzanite, Morganite, Smoky Quartz, Paraiba, Dioptase & Garnet habe ich euch alle schon gezeigt. Und nun sind die neuen Lacke an der Reihe, ganz vorneweg dieser zarte rosige Nudeton mit Holosplittern.

Heroine NYC Sublime

21. Mai 2019

Es kommt ab und zu vor, dass ich eine kleine Lücke in meinem Monatsplan lasse, um spontan einen Lack zeigen zu können - kommt durchaus vor, dass ich Nailmail kriege und sofort etwas davon lackieren muss und unbedingt zeigen will - oder einfach, um flexibel bleiben zu können. So eine Lücke nutze ich dann aber auch manchmal, um eine alte Mani zu zeigen, die es bisher nicht auf den Blog geschafft hatte.

Heroine NYC Sublime


Sublime zum Beispiel habe ich bereits im Herbst 2017 lackiert. Da stand ein BKT Treffen an, das ich damals leider absagen musste. Die vorher gemeinsam beschlossene Farbe mit Design wollte ich aber trotzdem an dem Tag tragen und so habe ich an dem Wochenende Sublime getragen - ein Cremelack in pastelligem Neon Hellgrün.

Essie Coat Couture

20. Mai 2019

Da gibt's doch heute nach dem gestrigen Wrap Me Up glatt wieder einen Lack von Essie zur "Wir lackieren..." Aktion mit @aufwolkenagellack. Und auch bei diesem Lack hab ich am Ende überlegt, ob ich ihn euch überhaupt zeigen soll, aber aus ganz anderen Gründen, wie ihr gleich sehen werdet.

Essie Coat Couture


Coat Couture ist einer der wenigen Lacke von Essie, die ich auf einem Blog oder bei Instagram entdecke und rechtzeitig dazu komme, ihn mir auch zu besorgen. Ich weiß zwar nicht mehr, wo ich ihn zuerst gesehen habe, aber ich fand ihn fantastisch. Dieses rauchige, pudrige Lila und der tolle türkise Schimmer gemixt mit mattem Finish - what's not to like?

Essie Wrap Me Up

19. Mai 2019

Zum Abschluss einer recht aufregenden und anstrengenden Woche gibt es hier noch mal einen Lack zur "Wir lackieren..." Aktion mit @aufwolkenagellack.

Essie Wrap Me Up


Wrap Me Up hättet ihr beinahe nicht zu Gesicht bekommen in diesem Monat. Als ich nämlich die Lacke so vor mir stehen hatte, dachte ich, dass ich dieses Cremeweiß wohl lieber auslasse... Liegt mir nicht und so. Ich weiß nicht mal, woher ich den hatte. Aber dann sagte ich mir, das ziehe ich jetzt durch und hab ihn doch lackiert.

Weleda Naturally Clear

17. Mai 2019

Nach der Body Butter von letzter Woche kommt heute nun die heißersehnte Vorstellung der neuen Pflegeserie von Weleda - Naturally Clear. Ich bin eine von denen, die Dank all der wilden Hormone, die so in unserem Körper herum schwirren, nie die einfachste Haut hatte. Auch jetzt bin ich noch den allmonatlichen Höhen und Tiefen ausgeliefert. An meiner Hautpflege habe ich aber gefeilt und ein ziemlich gut funktionierendes System gefunden.

Ich habe mich sehr gefreut, dass Weleda nun eine Pflegeserie für Problemhaut heraus gebracht hat und war sehr gespannt auf die Produkte. Also schauen wir sie uns mal an! :)

Lacquester Super Juiced

16. Mai 2019

Nachdem ich euch letzte Woche den schönen Aire von Lacquester gezeigt habe, hatte ich irgendwie gleich Lust, einen weiteren der Prototypen zu tragen und so dürft ihr ihn euch auch gleich anschauen. 

Lacquester Super Juiced


Super Juiced ist ein Cremelack in knalligem Korallpink, angefüllt mit einem großen Schwung an goldenem Schimmer. Wenn der Lack nicht nach Sonne und Sommer schreit, dann weiß ich auch nicht. Da kriegt man gleich gute Laune, oder? 

Illyrian Astroworld

14. Mai 2019

Ich glaube, das wird heute der peinlichste Beitrag, den ich seit Langem gezeigt habe... Aber von vorn - ich hab nämlich diesen schönen Illyrian zur "Wir lackieren..." Aktion mit @aufwolkenagellack getragen:

Illyrian Astroworld


Astroworld habe ich mir bei einem Blogsale ausgesucht. Und man möchte denken, ich würde mir merken, warum und wieso. Als ich ihn dann aber lackiert habe, war ich irgendwie enttäuscht und wurde einfach nicht warm mit dem Lack. Ich mein, die Basisfarbe ist ganz nett und die Flakies auch, aber irgendwie war das Finish nicht ganz "rund".

Essie Penny Talk

13. Mai 2019

Pünktlich zur neuen Woche habe ich auch einen neuen Lack von Essie zur "Wir lackieren..." Aktion mit @aufwolkenagellack für euch. Mal ein echter Klassiker! :)

Essie Penny Talk


Penny Talk war ein Lack, den ich mir ganz zu Beginn meiner neuerwachten Lackzeit gewünscht habe. War das 2011 oder 2012, wer weiß es noch? Leider habe ich ihn zu der Zeit nie erhaschen können und später aus Frust nie zugeschnappt, wenn er mir doch mal über den Weg lief. Als ich aber erfahren habe, dass es ihn wieder gibt, musste ich zuschlagen.

Cirque Colors Fata Morgana

12. Mai 2019

Zur Feier des Tages habe ich mal einen eleganten Lack heraus gesucht. Eigentlich wollte ich ihn für den passenden Monat der "Wir lackieren..." Aktion aufheben (psssssst, nicht verraten!), aber da ich für den besagten Monat sowieso schon viele zu viele Lacke stehen habe, zeige ich ihn euch heute.

Cirque Colors Fata Morgana


Fata Morgana stammt aus der Desert Bloom Collection aus dem Frühjahr letzten Jahres. Und er musste fast ein ganzes Jahr warten bevor ich ihn getragen habe. All die tollen Schimmerlacke, die Cirque Colors heraus gebracht hat und da warten sie, um auf die Nägel zu kommen. Aber keine Sorge, so nach und nach bekommt ihr sie dann doch zu sehen.

Born Pretty Chameleon Flakie Pigment #06

11. Mai 2019

Wisst ihr, dass ich ungelogen noch unveröffentlichte Beiträge aus dem Jahr 2017 auf meiner Festplatte habe? Ernsthaft. Manchmal schiebe ich Lacke immer wieder nach hinten oder plane sie und muss sie aus irgendeinem Grund dann wieder rausnehmen. Und so entstehen dann alte Postings, bei denen ich irgendwann überlege, ob ich sie überhaupt noch zeigen soll. Bei diesem Beitrag habe ich mich entschieden, euch die Nägel noch zu zeigen.

Born Pretty Chameleon Flakie Pigment #06


Erinnert ihr euch an mein kleines Video Tutorial zu dem Auftrag von verschiedenen Pigmenten in Verbindung mit den praktischen Dance Legend Glitter Base Peel Off Lacken? So um den Dreh ist auch diese Mani entstanden, für die ich das Born Pretty Chameleon Flakie Pigment in der Farbe #06 auf der Dance Legend Glitter Base in Hellblau verwendet habe.

Weleda Skin Food Body Butter

10. Mai 2019

Ich habe ja schon angekündigt, dass es hier im Mai auch endlich mal wieder um Pflegeprodukte gehen wird. Es ist viel zu lange her, dass ich euch zu diesem Thema etwas gezeigt und erzählt habe und kommt mir sehr gelegen, denn es gab in letzter Zeit viele tolle neue Produkte von Weleda - einer meiner liebsten Marken, was Naturkosmetik und anthroposophische Arzneimittel betrifft. 

Weleda Skin Food Body Butter*


Heute geht es um ein neues Produkt aus der Skin Food Serie bzw. um eben diese neue Serie, die es jetzt mit verschiedenen Produkten gibt. Die originale Skin Food Creme, die es nun schon seit 90 Jahren im Weleda Sortiment gibt - ein Klassiker also. Ich war absolut überzeugt, sie euch hier schon vorgestellt zu haben, aber das muss ich wohl noch nachholen. Die neue Skin Food Body Butter ist dieser originalen Creme nachempfunden und intensive und reichhaltige Pflege für den ganzen Körper.

Lacquester Aire

9. Mai 2019

Heute ist ein ganz wichtiger Tag! Wir machen uns zwar auch die Tage zwischendurch besonders, aber so ein Hochzeitstag ist dann doch noch etwas festlicher als ein netter Montag, oder? Dieses Jahr feiern wir unseren 13ten und das macht mich schon ein bißchen stolz. Und zu diesem Anlass gibt's heute zwei Schmuckstücke zu sehen.

Lacquester Aire 


Das eine Schmuckstück ist natürlich der schöne Lack und das andere Schmuckstück ist ein ganz besonderer Ring, den mir mein Männe zu diesem Anlass geschenkt hat. Offiziell jedenfalls - inoffiziell trage ich ihn schon ein Weilchen, denn nachdem er hier ankam, konnte ich ihn einfach nicht wieder einpacken. *hust*

Illyrian Blue Moon

7. Mai 2019

Nach dem schönen Essie Pool Side Service ist heute wieder ein Lack von Illyrian Polish an der Reihe. Habt ihr euch die Galerie zur "Wir lackieren..." Aktion mit @aufwolkenagellack mal angeschaut? Das wird langsam. :)

Illyrian Blue Moon


Blue Moon stammt aus dem Summer Nights Trio aus dem Herbst 2016. Der Lack hat eine taubengraue, pudrig dunkelblaue Basis und enthält einen Schwung Holopigment und kupfernen Schimmer, der ab und zu auch mal zu rot changiert. 

Essie Pool Side Service

6. Mai 2019

Ganz brav starte ich mit einem weiteren Lack zur "Wir lackieren..." Aktion mit @aufwolkenagellack in die neue Woche. Ich mach das jetzt schön abwechselnd - mal Essie und mal Illyrian - und heute ist eindeutig mein nächster Lack der Marke Essie an der Reihe.

Essie Pool Side Service


Ich bin mir gar nicht so sicher, woher ich Pool Side Service habe, aber er gefällt mir wirklich gut. So ein schickes, pudriges Petrol mit Cremefinish. [wie gut, dass ich hier Buch führe über all meine Lackzugänge; so habe ich nämlich heraus gekriegt, dass dieser Lack aus einem kleinen Gewinnpäckchen von Shirley aus dem Dezember 2017 stammt - sooooo lange ist das her!]

Different Dimension Hocus Pocus

5. Mai 2019

Ich dachte mir, es wird höchste Zeit, dass ich euch mal wieder ein Schätzchen von Different Dimension zeige - das letzte Mal war es die Truth Or Dare Collection im Januar - und ich habe immer noch ein paar tolle Lacke der Marke hier stehen.

Different Dimension Hocus Pocus


Hocus Pocus stammt aus der Do You Believe In Magic? Collection aus dem Sommer letzten Jahres und ihr wisst ja wie sehr ich diese satten linearen Holos liebe... Früher oder später musste ich diesen Lack einfach haben. Farblich liegen wir hier bei einem intensiven beerigen Pink - einfach perfekt!

Illyrian Narrow Sea

3. Mai 2019

Da es in diesem Monat ja zwei Marken zur "Wir lackieren..." Aktion mit @aufwolkenagellack zu sehen gibt und ich mit Essie Blue-tiful Horizon begonnen habe, gibt's nun meinen ersten Lack von Illyrian zu sehen.

Illyrian Narrow Sea


Auch, wenn ich hier und da mal Illyrian erwähnt habe, so habe ich bisher doch noch keinen Lack dieser Marke auf dem Blog gezeigt. Narrow Sea ist also mein erster und gleich so ein schöner... Er stammt vom Polish Pick Up im März 2018 - hat also ein gutes Weilchen auf's Lackieren warten müssen.

Neu im April...

2. Mai 2019

Da war der März noch so ereignisreich - oder eher nailmailreich - und nach dem April habe ich kurz überlegt, ob ich mir dieses Mal das Neuzugänge Posting vielleicht sparen sollte, weil ich gar nix gekauft habe. Ein paar Sachen sind aber doch eingetroffen und so zeige ich sie euch auch. :)



Diese süße Frühlingskollektion habe ich euch ja postwendend gezeigt. Vier zarte Cremelacke und die vier dazugehörigen pastellenen Glittercrellies. Mein kleines Lottchen war genauso verzückt wie ich und ich habe sie schon hier und da auf kleine Nägelchen lackieren müssen.

Essie Blue-tiful Horizon

1. Mai 2019

Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Monat Mai! Und ich freue mich jetzt schon auf all die tollen Bilder zu unseren Marken für die "Wir lackieren..." Aktion, die in diesem Monat von der lieben @aufwolkenagellack unterstützt wird - wir wollen all eure Lacke der Marken Essie & Illyrian sehen!

Essie Blue-tiful Horizon


Ich trage ja doch eher selten Lacke von Essie, aber wenn es zwischendurch mal besondere Schätzchen gibt, dann mache auch ich mich auf die Suche und versuche, einen zu erhaschen. So auch bei Blue-tiful Horizon, der einfach nur absolut zauberhaft ist. Der Basisfarbton ist ein angegrautes Kornblumenblau (pudrig, wie ich es so gern nenne ^^) und ist angefüllt mit Schimmerpartikeln, die mal mehr Pink, mal mehr Kupfer und mal beinahe Rot scheinen.

ILNP Rosewater

30. April 2019

Sind wir doch tatsächlich schon am letzten Tag des Monats April angelangt? Das bedeutet, auch der vierte Monat der "Wir lackieren..." Aktion ist vorüber und ein dickes Dankeschön geht an @nicis_nails für ihre Unterstützung.

Kurz zu den Zahlen:
Ich hatte 11 unlackierte Kandidaten der Marke ILNP und nun - auch nach einer weiteren Ausmistaktion - stehen insgesamt 3 Lacke in meinem Schränkchen. So geht es manchmal. Falls ihr Interesse habt, schaut doch in meinem InstaSale vorbei. ^^

ILNP Rosewater


Rosewater habe ich mir extra für den Schluss aufgehoben, denn es ist einer der wahnsinnig funkelnden Color Kissed Ultra Holos aus dem Frühling 2017. Ich habe ewig gebraucht bis ich ihn erhaschen konnte, denn er war seit seinem Release immer und überall ausverkauft, wann immer ich mal Lacke shoppen war.

Misslyn Speed Dating For Your Nails

29. April 2019

Vor einem Weilchen habe ich ein Päckchen von Misslyn mit Produkten aus der neuen Kollektion bekommen - Speed Dating For Your Nails: Create Your Perfect Manicure / Quick Dry in 60 Seconds. Heute gibt's nun meinen Bericht zu den Produkten. :)

Misslyn Love Always!*


Love Always! ist einer der schnell trocknenden Nagellacken - Misslyn wirbt dafür, dass zwei Schichten Lack in nur 60 Sekunden trocknen. Ich selbst lackiere meistens abends, wenn die Kids im Bett sind und es ruhig ist. Es kommt also äußerst selten vor, dass mein Lack so schnell trocken sein MUSS, aber für alle Mädels, die mal schnell zwischendurch oder kurz vor dem Ausgehen lackieren ist das eine super Sache.

ILNP Bikini Bottoms

28. April 2019

Hach, der letzte Ferientag... Früher war das nicht halb so schön wie heute. Morgen sind die Kids endlich wieder in Schule und Kindergarten *hehe* und Mama kann den Tag wieder selbst einteilen. Und für die "Wir lackieren..." Aktion mit @nicis_nails habe ich ein bißchen Farbe eingeteilt.

ILNP Bikini Bottoms


Bikini Bottoms stammt aus der Summer 2014 Collection - ist also schon ein Oldie unter den Indielacken und ein toller Holo obendrein. Farblich liegen wir bei einem knalligen Fuchsia. Der Farbton ist wirklich intensiv und die Holoflamme bringt den Lack zum Glühen.

ILNP Silhouette

27. April 2019

Der Monat April neigt sich langsam dem Ende zu und so komme auch ich nach und nach zu meinen letzten Lacken von ILNP für die "Wir lackieren..." Aktion mit @nicis_nails. Ich finde, wir haben eine tolle Galerie zusammenstellen können und es tut mir ein bißchen leid, dass es diesen Monat nicht mit einem Gewinnspiel geklappt hat, aber so ist das eben manchmal.

ILNP Silhouette


Silhouette ist wieder mal ein Lack aus der Dark Romance Collection - die Kollektion habe ich euch hiermit nun komplett gezeigt - und kommt mit einer schwarzen Basis, in der sich Unmengen an goldenen Flakies und ein paar Holosparks befinden.

Orly Radical Optimism Collection

25. April 2019

Nach all den schönen Frühlingslacken habe ich doch trotzdem noch eine weitere Kollektion, die so wunderbar in diesen Monat passt. Es ist die Radical Optimism Collection von Orly, die ich euch heute zeigen möchte.

Orly Mind Over Matter & ILNP Karma

23. April 2019

Heute schlage ich mal zwei Fliegen mit einer Klappe - es gibt nämlich einen genaueren Blick auf einen der neuen Lacke der Breathable Serie von Orly und einen Topper zur "Wir lackieren..." Aktion mit @nicis_nails.

Orly Mind Over Matter* & ILNP Karma


Mind Over Matter ist ein schwarzer Cremelack. Es ist schon wieder viel zu lange her, dass ich richtig Schwarz getragen habe - äh okay, wenn man von dem Design neulich absieht. ^^ Haha, und wenn ich so drüber nachdenke, habe ich vor einer Stunde meine Nägel lackiert und das war auch ein schwarzer Lack. Also zurück zum Anfang - es handelt sich um einen toll glänzenden schwarzen Cremelack.

ILNP Soft Focus

22. April 2019

Ohne die Hilfe meiner lieben Tine könnte ich übrigens diesen Monat gar nicht so gut füllen, denn ich selbst besitze gar nicht viele Lacke von ILNP außer der einen Kollektion. ^^ Sie hat mir aber eine schöne Auswahl gelassen und so kann ich euch passend zur "Wir lackieren..." Aktion mit @nicis_nails auch was zeigen.

ILNP Soft Focus


Soft Focus stammt aus der Winter 2017 Collection und ist ein linearer Holo in einem leicht roséstichigem Nudeton. Das Wort 'leicht' im letzten Satz könnte jetzt Verwirrung stiften - der Holo selbst ist nämlich in keinster Weise leicht, sondern wunderbar linear und präsent. Einer dieser tollen Superholos von ILNP.

ILNP Lulu

21. April 2019

Nachdem es in den letzten Wochen an der ILNP Front hier doch eher ruhig zuging, gibt's jetzt mal einen ganzen Schwung davon zur "Wir lackieren..." Aktion mit @nicis_nails. Praktisch zum Versüßen eurer Feiertage!

ILNP Lulu


Lulu stammt aus der Fall 2015 Collection, hat also schon ein paar Tage auf dem Buckel, und ist ein Jelly Holo. Das bedeutet, seine Basis ist ein Jellylack und dazu enthält er irgendeine Form von Holo. In diesem Fall ist es eine dunkle Blurple Basis und sowohl lineares als auch scattered Holopigment und -partikel.

ILNP Hope

19. April 2019

Unsere Feiertagsvorbereitungen laufen auf Hochtouren - oder besser gesagt, wir sind schon unterwegs in den Osterurlaub. So richtig mit viel Familie und (hoffentlich) Sonnenschein. Da freut man sich doch, oder? Ich hab aber trotzdem ein paar Lacke zur "Wir lackieren..." Aktion mit @nicis_nails vorbereitet - es gibt also was zu gucken. :)

ILNP Hope


Auch Hope ist mal wieder ein Lack aus der Dark Romance Collection und kommt mit einer nudefarbenen Basis, in der sich ein Hauch von Holopigment und kleine kupferne Partikel befinden. Zusammen ergibt das einen edlen und zurückhaltenden Look auf den Nägeln. Das hat mir ziemlich gut gefallen.

OPI Tokyo Exclusives

18. April 2019

Da habe ich euch schon Teil I und Teil II der Tokyo Collection von OPI gezeigt und es gibt noch mehr Lacke? Absolut, und ich hab auch erst mal genau nachschauen müssen, was das für Lacke sind. Wirklich verstanden habe ich es aber nicht. ^^ Es gibt einfach sechs exklusive Limited Edition Lacke, die zusätzlich zu den 12 Lacken heraus gekommen sind - drei davon kann ich euch heute zeigen.

Quelle: OPI

ILNP No Promises

17. April 2019

Wahrscheinlich denkt ihr, ich wäre schon durch mit meinen Lacken von ILNP für diesen Monat der "Wir lackieren..." Aktion mit @nicis_nails - hab ich doch seit einer ganzen Woche keinen passenden Lack mehr gezeigt. Aber keine Sorge, da kommen noch welche. ;)

ILNP No Promises


No Promises hat eine pflaumenlila Jellybasis und enthält neben kleinen Holosparks noch viele metallische rosegoldene Flakes, was den Lack beinahe wie ein metallischen Foil Lack scheinen lässt. Durch das Finish verliert der Lack etwas an Farbintensität, was ich beinahe etwas schade finde - ich hätte ihn gern weniger metallisch und mehr Pflaume gehabt.

Zoya Innocence Spring 2019 Collection

15. April 2019

Nach den schönen Winterholos, die ich euch letzte Woche gezeigt habe, gibt's nun auch noch die aktuelle Frühlingskollektion von Zoya, die im gleichen Päckchen gesteckt haben. Die Innocence Collection besteht aus sechs Lacken, die mit einem Mix an Finishes kommen.

Catherine #399 Peach Pop

14. April 2019

Frühling! Frühling! Frühling! Ich muss ja sagen, ich bin richtig stolz auf mich, wie astrein das hier in diesem Monat läuft mit all den saisonal pünktlichen Frühlingslacken. Erst OPI, dann Orly, dann Glisten&Glow und nun noch ein zauberhafter Lack von Catherine, der neulich bei mir ankam.

Catherine #399 Peach Pop*


Bei Peach Pop ist der Name Programm. Der Lack hat eine cremige Basis in knalligem Pfirsichpink und kommt mit einem Schwung goldenem Schimmer und kleinen golden irisierenden Flakies. Dieser Farbton ist auch ganz besonders hübsch im Sommer - so frisch aus dem Urlaub, ein bißchen Restbräune auf der Haut... *hach*

Glisten&Glow Babes & Blossoms

12. April 2019

Pünktlich zu meinem tollen Frühlingsmonat hier auf dem Blog darf ich euch auch die neue und absolut zauberhafte Kollektion von Glisten&Glow zeigen - die Babes & Blossoms Collection, die es ab heute im Onlineshop geben wird. Die Kollektion besteht aus vier zarten Pastell Creme Lacken und vier farblich passenden Glittercrellies. Die Crellies können wunderbar solo getragen, aber auch fröhlich mit einer Schicht auf den Cremelacken lackiert werden.

OPI Tokyo Collection Part II

10. April 2019

Den ersten Teil der neuen Tokyo Collection von OPI habe ich euch letzte Woche schon gezeigt und heute kommt der zweite Teil mit den restlichen sechs Lacken, die durch den Facettenreichtum der Weltmetropole angeregt wurden.

Quelle: OPI

ILNP Bardot

9. April 2019

Wooohooo - ich hab endlich wieder einen Lack von ILNP zur "Wir lackieren..." Aktion mit @nicis_nails für euch! Ich hab ja gesagt, dass ich gar nicht so viele Lacke dieser Marke besitze, da muss ich sie gleichmäßig aufteilen. :)

ILNP Bardot


Bardot ist wie Homesick und Rock Bottom ein Lack aus der Dark Romance Collection und einfach ein wunderschöner Schimmer/Holo Lack mit einer pflaumenfarbenen Basis. Der Schimmer changiert von Pink über Rot und Kupfer bis Orange und der Holoeffekt kommt durch viele kleine Holosparks, die in dem Lack schwimmen.

Zoya Winterholos

8. April 2019

Es ist schon wieder ein Weilchen her, dass ich euch die Weihnachtskollektion von Zoya gezeigt habe - hier gab es Teil I und Teil II. Gemeinsam mit der neuen Frühlingskollektion für 2019 bekam ich auch die Winterholos, die Zoya herausgebracht hat, und auch, wenn wir nun schon mitten im Frühling gelandet sind, möchte ich sie euch natürlich zeigen.

Orly Breathable Nailart

7. April 2019

Ich hab euch ja neulich erzählt, dass ein großes Päckchen von Orly hier eingetroffen ist und vielleicht war es das allgemeine Frühlingserwachen hier, jedenfalls habe ich schon fleißig lackiert und mit einigen der Lacke ein kleines Design vorbereitet.

Orly Mind Over Matter, Freudian Flip, You're A Gem & Elixir*



Für die Basis meines Designs habe ich Mind Over Matter ausgewählt - einen schwarzen Cremelack mit wirklich guten Eigenschaften. Er lässt sich sehr gut lackieren und trocknet schnell, eben und glänzend. Ich habe ihn im Anschluss noch mattiert, damit das Design noch besser zur Geltung kommt.

ILNP Homesick

5. April 2019

Ich habe euch lange warten lassen, aber heute gibt es endlich meinen nächsten Lack zur "Wir lackieren..." Aktion mit @nicis_nails. Kann ja nicht sein, dass ihr alle so fleißig seid und ich keine Lacke zeige, was? :)

ILNP Homesick


Homesick ist ein weiterer Kandidat aus der Dark Romance Collection. Barbra beschreibt die Basisfarbe als Salbeigrün. Im Deutschen klingen diese Farb- und Lackbeschreibungen immer nur noch halb so schick... Vielleicht auch, weil wir das so wenig kultivieren. Wahrscheinlich müssten wir uns hinsetzen und endlich wieder die schönen, vergessenen Worte herauskramen und verwenden. Also Salbeigrün mit einem Schwung Flakies in Gold und Holo.

OPI Tokyo Collection Part I

3. April 2019

Anfang März kam die neue Frühlingskollektion von OPI auf den Markt - die Tokyo Collection. Sie besteht aus 12 Lacken und ist inspiriert vom Facettenreichtum der japanischen Trendmetropole. Ein Mix aus ruhigen Farben, die man in liebevoll angelegten Zen- Gärten findet und knalligen Lacken, die auf die moderne Kunst- und Modeszene aufmerksam machen.

Quelle: OPI

Neu im März...

2. April 2019

Hm... Eigentlich stand hier gar keine große Lacklieferung an, aber wenn ich dann so in meine Liste für März schaue - wie peinlich. Das wurde doch irgendwie plötzlich ein ganz schöner Schwung Lacke, die sich angesammelt haben. ^^




Das zauberhafte Jubiläumstrio der lieben Jill habe ich euch ja ausgiebig gezeigt und mir fallen immer mehr kleine Designs ein, die man auf diesem schicken weißen Crelly noch pinseln könnte und das leuchtende Pink wird definitiv immer wieder auf meinen Nägeln landen.

ILNP Rock Bottom

1. April 2019

Ein neuer Monat der "Wir lackieren..." Aktion ist da! Im April wird es sich hier um die Marke ILNP drehen und die liebe @nicis_nails wird mich dabei unterstützen. Ich selbst besitze gar nicht so viele Lacke dieser Marke, aber so viele Mädels haben sich einen solchen Monat gewünscht und ich wollte euch diesen Wunsch erfüllen. Wie praktisch, dass letztes Jahr durch einen Gewinn bei Harlow&Co. eine ganze Kollektion bei mir eingezogen ist. :)

ILNP Rock Bottom


Rock Bottom ist der erste Lack aus der Dark Romance Collection, den ich euch zeige und auch der erste Lack für den April. Er hat eine geschwärzte Blurple Basis und enthält neben winzigen Holosparks einen absolut genialen Schimmer, der von Gold über Orange, Kupfer und Rot in extremen Winkeln bis zu Grün changiert.

[gemeinsam lackiert] Lacquester Changing Season

31. März 2019

Ich bin richtig traurig, dass dieser schöne Lacquester Monat der "Wir lackieren..." Aktion mit @tinesuchtnachmehr nun vorbei ist. Das waren so viele kleine Schätzchen, die ich euch zeigen konnte und ich habe es von Anfang bis Ende genossen! Zum Abschluss gibt es auch noch mal einen gemeinsam lackierten Beitrag mit der lieben Lena, die so fleißig mitgemacht hat trotz eigenem Trubel - Dankeschön!

Aber vorher gibt es noch ein paar Zahlen:
Ich hatte 22 unlackierte Kandidaten der Marke Lacquester, die ich euch von insgesamt 73 Lacken gezeigt habe. Aber ich muss zugeben, dass erst vor einer Woche noch ein kleiner Nachschub von 8 Lacken eingetroffen ist, die ich nicht mehr zeigen konnte. Vergesst nicht, bis heute Abend noch schnell am #wirlackierenLacquester Gewinnspiel teilzunehmen!

Lacquester Changing Season


Changing Season ist das Brüderchen von Where Dragons Fly und kommt mit einer grünen Basis, angefüllt mit multichromen Flakies in allen Farben des Regenbogens. Ich muss wohl nicht noch mal wiederholen, wie gern ich diese Flakielacke trage. Und Caroline schafft es immer wieder, sie mir mit neuen Basisnuancen oder Farbkombinationen zu versüßen.

Lacquester Violets Are Blue (UP)

29. März 2019

Ein weiterer meiner schönsten Lacke von Lacquester habe ich mir bis zum beinahe Ende der "Wir lackieren..." Aktion mit @tinesuchtnachmehr aufgehoben. Ich glaub, das ist einer meiner teuersten Lacke und er ist es sowas von wert.

Lacquester Violets Are Blue (UP)


Violets Are Blue ist ein Color4Nails exklusiver Unicorn Pee Lack mit einer intensiven Dunkelblurple Basis, einer Menge Unicorn Pee Pigment und holographischem Finish. Da könnte ich doch glatt schon aufhören, weiter zu schreiben, oder? Die Beschreibung allein lässt mich schon nervös werden und wenn man das Fläschchen in den Händen hält... *seufz*

Lacquester Poseidon's Patch

28. März 2019

Kein Licorne Bleue, aber doch beinahe genauso fantastisch ist der heutige Lack zur "Wir lackieren..." Aktion mit @tinesuchtnachmehr. Und auch fast mein letzter Lack für diesen Monat. Hallo, liebe Wehmut - lange nicht gesehen.

Poseidon's Patch


Poseidon's Patch ist ein Lacquester, den es schon gaaaaanz lange im Shop gibt. Und bei der Farbe kann ich natürlich nicht widerstehen. Ein Holo in leuchtendem Teal/Blau. Ganz simpel und doch so schön. Auf meinen Bildern sieht die Farbe ein wenig zu Blau aus als er in Wirklichkeit ist.

Lacquester La Licorne Bleue (UP)

26. März 2019

Tag 3 und noch so ein schöner Unicorn Pee Lack! So muss das sein, oder? Aber wir stecken ja auch in den letzten Zügen der "Wir lackieren..." Aktion und ihr habt auch nur noch ein paar Tage Zeit, um an dem #wirlackierenLacquester Gewinnspiel teilzunehmen. Nicht vergessen, die Chancen stehen noch ziemlich gut. ;)

Lacquester La Licorne Bleue (UP)*


La Licorne Bleue ist der Zwilling von La Licorne Bleue (H) - er hat die gleiche rauchblaue Kornblumenbasis und ist angefüllt mit dem Unicorn Pee Pigment, kommt aber ohne Holopigment. Wenn man also mal Lust auf ohne Holo hat, dann ist der perfekte Kandidat. Der dritte Lack im Bunde ist Sensuous Syringa, den ich euch ja gerade erst gezeigt habe.

[gemeinsam lackiert] Lacquester Pee All Things *mixed*

25. März 2019

Heute gibt es wieder einen Doppelwopper - einen Lack, den ich bei unserer kleinen Slumber Party gemixt habe und wir alle so schön fanden, dass wir gleich einen größeren Batch produzieren mussten, um alle glücklich zu machen. Es gibt ihn also heute sowohl gemeinsam lackiert mit Lena als auch zur "Wir lackieren..." Aktion mit @tinesuchtnachmehr.

Lacquester Pee All Things *mixed*


Unicorn Pee, wie angekündigt. Jeeeeede Menge Unicorn Pee in diesem Lack. Nachdem ich nämlich den zauberhaften Procrastination angerührt habe, wollte ich einen dunklen Lack dazu kreieren und hab Caroline gefragt, ob sie denn schon einen schicken schwarzen UP Lack gemixt hat. Hat sie nicht und deswegen hab ich mal losgerührt...

Lacquester Sensuous Syringa

24. März 2019

Ich hab euch ja neulich schon versprochen, dass es hier in den letzten Tagen des "Wir lackieren..." Monats noch jede Menge Unicorn Pee Lacke geben wird. Genau damit fange ich heute an und ich freu mich jetzt schon auf all die schimmernden Schönheiten. :)

Lacquester Sensuous Syringa*


Sensuous Syringa ist ein Schwesterchen von La Licorne Bleue (H) aus einem exklusiven Trio der The OG UP Gruppe auf Facebook. Die Basis des Lackes ist ein zauberhaftes, pudriges Altflieder - so nenn ich das jedenfalls, weil es ein zu Lila neigendes Altrosa ist - angefüllt mit dem tollen Unicorn Pee Pigment.

Lacquester Where Dragons Fly

22. März 2019

Noch sind wir für diesen Monat der "Wir lackieren..." Aktion mit @tinesuchtnachmehr nicht durch. Ich hab da noch ein paar Schätzeleins stehen, die ihr unbedingt sehen müsst. Und ich hab auch endlich mal wieder ein paar Stempelplatten hervor gekramt, die noch unbenutzt herum standen.

Lacquester Where Dragons Fly


Drachen und Lacquester gehören für mich ja irgendwie zusammen. Immer wieder kreiert Caroline tolle Flakielacke mit oder ohne Holopigment, in deren Namen der Drache auftaucht. Der originale Dragon Shield war zum Beispiel mein erster Lacquester hier auf dem Blog. Ich besitze natürlich auch die zweite Version von Dragon Shield und den Klassiker Dragon Heart Holo. Und so musste ich Where Dragons Fly einfach haben.

Lacquester Violaceus *mixed*

21. März 2019

Ich bin diese Woche schwer beschäftigt mit Geburtstagsvorbereitungen für den kleinen Prinzen und alles ist irgendwie Blau außer meine Lacke hier. Heute gibt's dafür mal wieder einen selbstgemixten Lack zur "Wir lackieren..." Aktion mit @tinesuchtnachmehr.

Lacquester Violaceus *mixed*


Können wir jetzt alle mal kurz die Luft anhalten und diesen Farbton genießen? Ich mein, auch wenn man kein Lila Liebhaber ist - diese zauberhafte Nuance, der pinke Schimmer, die kleinen Holosparks... What's not to love, right?

Lacquester Ma Belle

19. März 2019

Wieder einmal merke ich mitten in meinem Lackplan, dass ich irgendwie all meine schönen UP Lacke in die letzten zwei Wochen des Lacquester Monats der "Wir lackieren..." Aktion mit @tinesuchtnachmehr geschoben habe. Verrückt, oder? Ihr bekommt also jetzt in den nächsten Tagen die volle Unicorn Pee Dröhnung. :)

Lacquester Ma Belle*


Ma Belle ist mal wieder einer der limitierten Lacke - limitiert deshalb, weil es nur noch so wenig  originales Unicorn Pee Pigment auf dem Markt gibt. Ab und an findet jemand noch ein bißchen was davon und dann gibt es kleine Batches mit wundervollen UP Lacken. Und die stehen dann in einer Reihe in meinem Regal und ich freue mich jedes Mal, wenn ich sie ansehe.
Made With Love By The Dutch Lady Designs