Il était un vernis Cabernet Sauvignon

1. November 2015

Nachdem ich euch meine Auswahl aus der 'Sweet Bliss' Kollektion von Il était un vernis gezeigt habe (My Favorite Popsicle, Pleased To Sweet You, Matcha Doing Today?, Under The Pink), ist nun endlich der erste Kandidat aus der aktuellen 'Grand Crus' Kollektion an der Reihe. Diese Kollektion beschäftigt sich mit dem Thema Wein und auch wenn ich kein Weintrinker bin, so haben es mir die Lacke natürlich trotzdem angetan. :)

Il était un vernis Cabernet Sauvignon


Die Farbe wird als Pflaume beschrieben mit schöner Holoflamme. Auf meinen Nägeln und in meinem Licht war er aber viel dunkler und schäkerte mächtig mit der Farbe Schwarz. Das finde ich aber gar nicht schlecht, denn dieses leichte lilane Glühen hat mir sehr gut gefallen. Im Schatten war der Holoeffekt als versunkener silberner Schimmer zu sehen.



Für den Herbst ist das eindeutig eine perfekte Farbe, auch wenn hier mittlerweile die Sonne verschwunden ist und so den Effekt ein bißchen frisst. In diesem Lack gibt es auch mal keine weiteren Effekte, wie die Lacke aus der Sommerkollektion aufweisen konnten. Aber Pflaumenschwarz und Holo reicht doch schon, oder?



Lackiert habe ich zwei Schichten, auch wenn eine Schicht schon ausreichen könnte. Für die Tiefe und dieses tolle Glühen mussten es bei mir aber zwei sein. Die Konsistenz ist perfekt und Auftrag und Trocknungszeit überzeugen auch. Ich glaube, ich habe kein Topcoat darüber getragen, aber es ist schon ein Weilchen her, deswegen weiß ich es nicht mehr... *sorry*



Irgendwie sind bei dieser Kollektion einige Fragen nach Dupes aufgetaucht und so habe ich mich direkt nach dem Lackieren vor mein Lackregal gestellt und danach gestöbert. Ich habe tatsächlich drei weitere dunkle und pflaumige Hololacke gefunden und mal testgepinselt:


v.r.n.l.: Il était un vernis Cabernet Sauvignon, Colour Alike #500,
piCture pOlish Karma, ILNP Black Orchid


oben: Schatten - unten: Sonne

Wie ihr seht, kein reiner Dupe dabei. ;) Vor allem in der Sonne sieht man die gravierenden Unterschiede. Mir würde jetzt auch kein Lack einfallen, von dem ich weiß, den ich aber nicht besitze, dass er ein Dupe sein könnte. Also - man kann bei dem dunklen Wein gerne schwach werden.

Oder was sagt ihr dazu? Weinliebhaber unter euch?

Lacke von Il était un vernis kann man übrigens entweder direkt in ihrem Onlineshop in Frankreich bestellen oder auf The Nailista Shop ausweichen, wo ich den Lack auch her habe.

Kommentare :

  1. It's beautiful and vampy - I look forward to trying it!

    AntwortenLöschen
  2. Den Lack habe ich auch gekauft! Er ist einfach nur wunderschön! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Farbe, gefällt mir auch am besten unter deinen Dupe-Verdächtigen :)

    AntwortenLöschen
  4. OMG! Was für eine Farbe!

    irenethayer.com

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag zwar keinen Wein, aber ich mag diesen Lack!

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöner Lack, definitiv perfekt für den Herbst - egal ob man Wein nun mag oder nicht ;)

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs