Parrot Polish Anne Cormac

23. April 2016

Hach, ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll... Dieser Monat ist eindeutig wieder ein Monat zum Schwärmen und ich kann nicht oft genug sagen, dass es bei Parrot Polish wirklich lauter kleine Schmuckstücke gibt. Schaut euch doch nur die Bilder von der lieben Melanie von Hungry Nails zu Sadie The Goat an - der Wahnsinn! :)

Und so gibt es heute einen weiteren Lack dieser Marke zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir. Ich warne euch gleich vor, es wird bilderlastig, weil ich mich mal wieder nicht für weniger entscheiden konnte.

Parrot Polish Anne Cormac


Auch Anne Cormac ist ein Lack, bei dem ich vom Fläschchen her überzeugt war, dass er seiner Kollegin Mary Mark Read ziemlich ähnlich sein würde. Falsch gedacht, aber sowas von! Denn wo Mary Mark Read mit Kupfer und Rot daher kommt, da zeigt Anne Cormac zwar Kupfer, aber gleichzeitig auch fantastische Grün Nuancen - mit denen hatte ich ja nicht gerechnet.



Natürlich hat auch dieser Lack dieses tolle Holofinish, das den Lack in der Sonne zum Funkeln bringt. Im Schatten ist die Holoflamme dafür kaum zu sehen, was aber dem Farbspiel schön viel Platz lässt. Ich bin jedenfalls hin und weg und erleichtert, dass ich die Lacke beide bestellt hatte. Was hätte ich da verpasst...



Die Konsistenz ist wieder wunderbar und auch wenn Anne Cormac auf Grund des metallischen Finish' leicht streifig im Auftrag ist, so lässt sich das gut verkraften. Nach zwei Schichten ist alles schön gleichmäßig und dicht und die Trocknungszeit ist superfix. Für meine Bilder gab es kein Topcoat.


Ich hätte es mir ja einfach machen können und auch hier ein Stamping mit Color Club Cloud Nine kreieren können, aber ich wollte auch mal andere Lacke auf ihre Stamptauglichkeit prüfen und so bin ich bei A- England Briarwood gelandet, der farblich so schön dazu passt. Außerdem wurde es meine neue MoYou The Pro #02. Et voilà!




Hachja... Was kann man dazu noch sagen? Also mir fällt nix ein. Ich bin so froh, dass ich mich dieses Jahr endlich richtig an's Stampen gewagt habe und kriege nicht genug davon. Ich hoffe, ihr seid es noch nicht leid. ;) Wie findet ihr meine Kombi heute?



Kommentare :

  1. Sehr hübsch - so ein vielseitiger Nagellack. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hui, der hat ja echt viele Farbnuancen, echt cool!

    AntwortenLöschen
  3. es freut mich zu lesen, dass du so begeistert bist :) Für mich wäre der ja wegen dem Holo eher nichts ^^
    Das Stamping sieht auch wieder wunderbar aus!

    AntwortenLöschen
  4. Hmm. Ich glaube, bei Parrot gefallen mir die Thermos am besten. Diese duochromen Holos finde ich ehrlich gesagt nicht so überzeugend.

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde ihn super schön - dieses Funkeln, dann noch duochrom, was will frau mehr?
    [Außer mehr Stamping, mehr! ;)]

    AntwortenLöschen
  6. Ui, so ein toller und variabler Lack - mir ist der Holoeffekt ja fast ein bisschen zu viel... Das Stamping passt da auch noch perfekt dazu :)

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs