Polish Alcoholic Pisaster

8. Mai 2016

Ich schick euch mal virtuelle Urlaubsgrüße und zeige ein kleines Sonntagsschätzchen, dass hier schon ein paar Monate auf seinen Auftritt wartet. Was ich wohl gerade mache... Vielleicht sind wir ja unterwegs nach Kosta in's Glasreich oder zum Elchpark oder shoppen. Mal gucken. ;)

Polish Alcoholic Pisaster


Pisaster ist mein erster Lack von Polish Alcoholic, einer Indiemarke aus den Niederlanden. Ich habe schon oft tolle Lacke im Netz gesehen - zum Beispiel auch bei Anne von den Hand-some Girls - aber bisher noch keinen getestet. Dabei gibt es sooo schöne. Aber wenn man schon so viele Lacke von so vielen verschiedenen Indiemarken besitzt, dann versucht man, sich nicht mit noch mehr Marken infizieren zu lassen. Oder geht es nur mir so? Da Pisaster aber durch einen Gewinn bei mir einzog, nehme ich das natürlich gern als Chance. :)



Nun aber wirklich zum Lack: Pisaster ist ein dunkler Lilaton mit Holoeffekt und kleinen Flakies, die von Blau zu Violett changieren (ja, die werden momentan gern verwendet, was?). Eine wunderbare Kombination und eine so schön satte Farbe. Auch die Holoflamme kann sich sehen lassen, bei dunklen Lacken ist das nämlich oft gar nicht so einfach, die ordentlich unterzubringen.




Ein kleiner Funkeltraum - vampy, intensiv und schimmernd. Ich finde die Farbe wahnsinnig schön und auch die Effekte einzeln und zusammen, aber der Lack und ich sind leider keine Freunde geworden. Irgendwas hat an unserer Chemie nicht gestimmt, was ich jammerschade fand, denn er ist wirklich traumhaft. Aber so ist das eben manchmal.


Lackiert habe ich zwei easypeasy Schichten, die Konsistenz war toll und die Trocknungszeit auch. Das Finish schien mir leicht krisselig, also kam eine Schicht Topcoat darüber. Und nun schaut euch Pisaster mal auf dem Makro an... *hach*

Kommentare :

  1. Ich habe auch die letzten Tage Polish Alcoholic getragen, sogar gleich 2x :D Ich finde es einfach schön und wichtig, auch die europäischen Indie-Marken zu unterstützen :)

    AntwortenLöschen
  2. Toll sieht er aus, geniale Farbe! :)
    Schade, dass bei euch die Chemie nicht so gestimmt hat.

    AntwortenLöschen
  3. What a fun name - and what a gorgeous polish, I love it!

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass ihr zwei euch nicht so recht verstanden habt - der Lack ist nämlich wirklich schön! Aber besser so als wenn du gleich noch eine Marke im Auge behalten müsstest ;)

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs