ANNY Make Polish Not War!

17. Oktober 2016

Welcher Lack könnte heute besser passen als der Lack, der zum #bloggerklassentreffen als Überraschung auf meinem Kopfkissen auf mich gewartet hat? ANNY hat Goodies für alle Mädels gesponsert und als ich überlegte, was als nächstes auf meine Nägel kommt, fiel mir das Set in die Hände.



ANNY Make Polish Not War!*


Make Polish Not War! ist einer der vier Lacke aus der aktuellen REVOLUTION IS ON Kollektion von ANNY. Farblich liegen wir hier bei einer recht herbstlichen Mischfarbe, die man nicht recht einordnen kann. Man könnte es jetzt Alt-Apricot nennen oder Apricot- Leberwurst oder so. Nicht die typische Lotte- Farbe, aber ich bin immer wieder überrascht, wie gut mir solche Farben manchmal auf meinen Nägeln gefallen.



Es sah auf jeden Fall sehr erwachsen und herbstlich aus. Die Konsistenz und Deckkraft waren einfach toll. Schon eine Schicht war praktisch blickdicht. Das hatte ich nicht erwartet. Für ein komplett ebenes Finish habe ich noch eine zweite drüber lackiert, die ich mir eigentlich hätte sparen können. Die Trocknungszeit war kurz und das Finish schön glossy.


Aber natürlich lasse ich so eine cremige Basis nicht oft einfach plan, sondern muss etwas darüber stempeln. So kam ein Muster von der MoYou Bridal #06, gestempelt mit A- England Briarwood.

Und hätte mich der kleine Prinz hier nicht während meiner Lackierzeit aka seiner Mittagspause immer wieder unterbrochen, dann hätte ich rechzeitig gemerkt, dass ich das Muster so weit unten am Nagel angesetzt habe, dass das nächste Muster schon Spuren an meinen Nagelspitzen hinterlassen hat. Erst beim dritten Nagel ist mir das aufgefallen - auweia. Um das etwas anzugleichen, habe ich das Ganze dann mit dem matten Topcoat von I Am Custom Color versiegelt.



Um meine Schusseligkeit ein wenig zu überdecken, habe ich die Nagelränder mit Briarwood nachgepinselt. Leider ohne Schablone, deswegen recht uneben. Dummerweise ist der Lack ungestampt natürlich weitaus intensiver, ich hätte also den Rand am Besten mit dem Stamper aufgetragen. Naaaaaja, für's nächste Mal bin ich schlauer und mache es gleich ohne Unfälle. Gefallen hat es mir aber trotzdem. Was sagt ihr?


*Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt - Danke!

Kommentare :

  1. I love that name LOL
    Beautiful stamping!

    AntwortenLöschen
  2. Ohh jaaa das Stamping sieht grandios aus! :)

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schön geworden! Dieser Lack steht auch noch auf meiner Lackieren-Liste! Steht dir auf jeden Fall sehr gut. Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guck mal Lotte;
      http://tinyurl.com/jszwwvr

      Sims mit Lackvorräten! Ich überleg ja weiterhin, was man mit dem Zeug (und der Fingerfertigkeit) Vernünftiges anfangen könnten *fg

      Löschen
  4. Tolle Farbe, in Verbindung mit dem klasse Stamping sogar noch viel hübscher! <3

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  5. Der Lack gefällt mir auch super gut! Steht dir hervorragend :) Und das Stamping ist toll, ich liebe ja diese Plate :)

    AntwortenLöschen
  6. Apricot- Leberwurst :D :D :D
    Ach komm, das Stamping sieht wieder grandios aus!

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen, was für ein wunderbares Design! Die Farbe gefällt mir zudem auch sehr gut. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  8. Also ich finde das mit dem Rand irgendwie ganz gut. :D
    Ich habe den Lack auch bekommen und letzte Woche lackiert. Auf meinen Nägeln sah er weniger gut aus. :D

    AntwortenLöschen
  9. Das Design mag ich sehr gern - und man sieht nicht wirklich, dass der Rand farbintensiver ist... Allerdings kann ich mit der Basisfarbe nur so bedingt was anfangen ;)

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs