[Lacke in Farbe... und bunt!] Sally Hansen 'lustre shine' Copperhead

30. September 2015

Endlich ist auch die liebe Lena wieder aus dem Urlaub zurück! :) Für diese Woche "Lacke in Farbe... und bunt!" hat sie sich KUPFER gewünscht und da hatte ich genau den richtigen Kandidaten. Am Ende hat er mich leider ein bißchen geärgert, aber das werdet ihr schon sehen.

Sally Hansen 'lustre shine' Copperhead


Ich war ja damals bei Paisleys Beitrag dazu wirklich begeistert von diesem Lack. Und er gefällt mir auch richtig gut - erinnert vom Finish und Effekt ein wenig an Dance Legend Knight, wenn er auch farblich anders ist.

Es ist ein metallischer multichromer Kupferlack, der Einschläge in's Stahlgraue und Brone vorweisen kann. Das Finish ist etwas streifig, das hatte ich aber schon erwartet und störte mich eigentlich nicht.




Was mich aber störte waren diese blöden Bläschen da... Vielleicht sind es auch Krümel, die es sich auf meinen Nägeln bequem gemacht haben bevor ich lackiert habe. Rumwienum, es fällt auf und ist nicht schick. Dummerweise hatte ich keine Zeit, um den Lack noch einmal zu lackieren. Hier war einfach zu viel los in den letzten Tagen. So müssen wir alle heute da durch. ^^


Die Konsistenz ist metallisch und deckt mit zwei Schichten wunderbar. Die 'lustre shines' haben zwar auch diesen langen Sally Hansen Flaschenhals und gerade so passenden Pinsel, aber das hat noch gepasst. ;) Das Finish hatte ich oben schon erwähnt, aber ich mag den Lack trotzdem sehr. So schön herbstlich! Die Trockenzeit ist dafür nicht so toll... Jedenfalls nicht so fix, wie ich es in letzter Zeit durch die ganzen schönen Indielacke gewohnt war.


Und da kommen wir schon zum nächsten Hmpf- Punkt. Ich wollte wieder schön Tröpfeln und bin doch mit meinem Dottingtool am Ringfinger zu dicht an den Nagel bzw. Lack gekommen. Und *bump* hatte ich eine Macke drin. Da war ich dann fast soweit, alles wieder runterzuwischen... Kennt ihr das? Selbst wenn ich Zeit gehabt hätte, um neu zu lackieren, wäre meine Lust auf diesen Lack dahin gewesen. Nicht weil er nicht schön wäre, aber weil es so schien als wolle er mich ärgern. So musste es so bleiben. :)



Mensch, jetzt sind wir in dieser Runde auch schon bei Woche 27. Der helle Wahnsinn, wie das läuft. Was für eine Farbe fehlt denn noch, Lena?

Kommentare :

  1. Mhm ja das Gefühl ist doof, wenn es einfach mal nicht so gut klappt. :/
    Aber um dich zu trösten. Ich finde, dass man diese Minimacken gar nicht sieht. :)
    Toll finde ich den Lack trotzdem!
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
  2. Der Lack ist wirklich toll und von der Macke sieht man kaum was...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süß, wie ihr mir zusprecht :)

      LG Lotte

      Löschen
  3. Also ich finde den farblich ja wirklich so richtig, richtig toll - aber diese Krümelchen sind blöd (also nicht, dass sie mir jetzt aufgefallen wären, aber ich hab' das auch manchmal und ärgere mich immer tierisch)... Ich frage mich ja auch, wo das so her kommt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag ihn farblich auch sehr, aber irgendwie war das nicht mein Lackiertag. ^^

      LG Lotte

      Löschen
  4. Die Farbe mag ich sehr! Naja, ansonsten wird der Lack wohl nicht dein Freund :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen, wie er sich beim zweiten Lackieren anstellt. ;)

      LG Lotte

      Löschen
  5. Queen of Wasserbläschen würd ich sagen :) - schön, dass der Lack nochmal glänzen durfte, wenn er auch leider nicht ganz so wollte bei dir, wie er eigentlich sollte *schmatz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er wollte nicht so recht, ist aber trotzdem total schick :)

      LG Lotte

      Löschen
  6. Manchmal ist einfach nicht der richtige Tag für einen bestimmten Lack. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig, an einem anderen Tag geht dafür dann alles glatt :)

      LG Lotte

      Löschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs