Catherine #285 Peachy

29. Mai 2017

Schon im April traf ein kleines Päckchen von Catherine bei mir ein, das einen der Lacke aus der neuen Vivid Box Collection enthalten hat. Und ich bin endlich dazu gekommen, ihn zu lackieren.

Catheine #285 Peachy*


Auf den Pressebildern sah der gute Peachy etwas dichter aus. So im Fläschchen betrachtet war ich etwas überrascht und habe überlegt, ob ich ihn solo vielleicht deckend kriegen würde, aber dazu später mehr. Der Lack besteht aus dutzenden kleinen Schimmer- und Glitzerteilchen in Gold in einer schimmernden, sheeren Basis in leckerem Pfirsichpink bis Apricot.



Nun zum Lackieren: Ich hatte überlegt, Peachy als Topper über einer schwarzen oder farbigen Basis zu lackieren, aber wollte auch diesen Schimmereffekt nicht verfälschen. Also habe ich es pur probiert. Die erste Schicht war sehr sheer, die zweite machte das schon besser, die dritte änderte dann aber leider schon nicht mehr viel am Ergebnis und so habe ich es dabei belassen. Wer es nicht mag, wenn das Nagelweiß noch sichtbar ist, wird mit dem Lack solo also nicht richtg glücklich.

Die Trockenzeit ist gut und das Finish glatt und glänzend, da haben mich die drei Schichten also nicht gestört.



Dann kam noch ein kleines Design dazu. Das Muster habe ich von der MoYou Africa #01 genommen und mit A- England Shall Be My Queen aufgestempelt. Ich hätte es mir ein wenig deutlicher gewünscht, aber mochte diesen Mix aus dem Stamping mit dem schillernden Peachy dazwischen.

Wie gefällt's euch? Hättet ihr den Lack eher auf einer Basis lackiert?



*Der Lack wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - vielen Dank!

Kommentare :

  1. Mit dem Stamping sieht man das Nagelweiß ja gar nicht mehr :) Also clever gelöst!

    AntwortenLöschen
  2. Man sieht das Stamping nicht so sehr, daher hätte ich eine andere Basis gewählt. Drei Schichten sind für mich aber ein NoGo. Ich halte es ja schon kaum bei einer Schicht aus, den Lack nicht zu vermacken!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. uuuui den muss ich bald auch mal endlich lackieren :) mit drei schichten komme ich gut klar. dann lasse ich halt den basecoat weg :D

    AntwortenLöschen
  4. Não acho uma cor muito bonita não, mas carimbado eu gostei muito



    Bjim...
    >>blog Usei Hoje<<
    >>Instagram<<

    AntwortenLöschen
  5. Linda cor de pessego.
    Desejo a você uma ótima semana, com muita paz.
    Obrigada pela visita.
    Beijos coloridos!♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Hmm, der Lack ist ja eh nicht so meine Kragenweite - und dann noch drei Schichten? Bäh...

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs