Lacquester Lapis Masqué

28. Februar 2021

So abenteurlich dieser Monat auch war, ich bin irgendwie froh, dass er vorbei ist. Zum Abschluss habe ich aber noch einen ganz besonderen Lack heraus gepickt, den ich euch schon sooo lange zeigen wollte. Und da mein letzter Lacquester nun schon ein paar Monate her ist, passte das recht gut.

Lacquester Lapis Masqué


Lapis Masqué ist sogar das Geschwisterchen des Lackes, den ich euch als Letztes von Lacquester gezeigt habe - Lighter Shade Of Lazuli. Wie man schon am Namen erkennen kann, gehören die zwei einfach zusammen, oder?


Bewundern wir doch diesen zauberhaften Lack ein bißchen. Er hat eine dunkelblaue cremige Basis und kommt mit einem Schwung Holopigment und etwas dunkleren Kupferflakies als sein helles Geschwisterchen. Der Kupferschimmer darf natürlich auch nicht fehlen. Und ich bin absolut verliebt in solche Lacke - würde sie in jeder einzelnen Blaunuance nehmen. Traumhaft!



Zwei butterweiche Schichten - supereasy aufgetragen mit den tollen Lacquester Pinseln - und Lapis Masqué deckt alles gleichmäßig ab. Der Lack trocknet fix und zu einem glatten und glänzenden Finish. Für einen perfekten Abschluss empfehle ich trotzdem eine Schicht Topcoat. Die gab es aber hier erst nach den Bildern.

Wie gefällt er euch?

Keine Kommentare :

Kommentar posten

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs