Colors by Llarowe Mean Dean Proffitt

9. Februar 2021

Hier war eindeutig mal wieder ein Lack fällig, oder? Und was passt bei diesem Wetter momentan besser als ein Holo? Wir hatten heute herrlichen Sonnenschein zum Tiefschnee und haben fast den ganzen Tag in den riesigen, zusammengeschobenen Schneehaufen auf unserem Hof verbracht. Während die Kids Höhlen buddelten, hab ich mich mit Schneeschippen warm gehalten. ^^

Colors by Llarowe Mean Dean Proffitt


Mean Dean Proffitt stammt aus der Overboard Collection aus dem Sommer 2015 und einer meiner letzten unlackierten Lacke dieser Marke. Schon erstaunlich, dass ich aus solch alten Kollektionen noch Lacke finde, die ich noch nicht besaß oder lackiert habe, oder? Ich könnte jetzt aber mal eine Abschätzung aufstellen, wann ich an den Punkt komme, dass ich alle meine Lacke mindestens einmal getragen habe... Lieber nicht.


Der Lack hat ein astreines, lineares Holofinish und kommt in einem wundervollen dunklen Türkiston - oder auch Teal. Das würde mir selbst ja eigentlich schon ausreichen, aber für das gewisse Extra gibt es noch hellen türkisen Schimmer und winzige Holopartikel. Die bringen noch mal ein paar Regenbogenblitze zwischendurch.



Die Pigmentierung von Mean Dean Proffitt ist ziemlich gut, weshalb der Lack eigentlich auch schon mit einer einzigen Schicht deckt. Ich habe für meine Bilder aber zwei Schichten lackiert, um richtig zufrieden zu sein. Die Trocknungszeit ist schön kurz und das Finish glatt und glänzend auch ohne Topcoat. So seht ihr ihn auch hier.

Gefällt er euch? Wie geht's euch mit all dem Schnee, hm?

Keine Kommentare :

Kommentar posten

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs