Parrot Polish Ching Shih

1. April 2016

Heute startet nun schon der vierte Monat der "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir! Das wird eine wundervolle Galerie mit Lacken von Parrot Polish und Orly. Lacke von Parrot werden wohl nicht so weit gestreut sein, aber vielleicht gibt es doch den ein oder anderen, den ihr zeigen könnt. Orly dagegen sollte ja vorhanden sein. :)

Da der [Blue Friday] weiter aussetzen wird, habe ich mir ein besonderes kleines Schätzchen zum Start in den April ausgesucht.

Parrot Polish Ching Shih


Ich gebe zu, bei Ching Shih wusste ich anfangs nicht so recht, warum ich ihn mitbestellt habe, weshalb er lange in meinem Schränkchen stand. Dann hatte ich ihn auf den Nägeln und fragte mich mal wieder: Warum nur? Er ist so wahnsinnig toll! Ching Shih ist ein beinahe duochromer Metalliclack in Gold (changierend bis zu einem blackened Olive), Holoeffekt und kleinen goldenen Glitzerpartikeln.



Im Schatten zeigt er sein hauptsächlich olives Goldgesicht und nur leichten Holoschimmer, aber in der Sonne aka Licht wird er plötzlich regelrecht Grüngold und die Holoflamme funkelt wie verrückt. Die goldenen Partikel verstecken sich leider mehr oder weniger auf den Bildern, in Wirklichkeit kann man sie gut auf den Nägeln erkennen.




Ist er nicht schön? Ich konnte mich wieder nicht für weniger Bilder entscheiden, weil ich überall neue kleine Nuancen oder ein besonders schönes Schimmereckchen entdecken konnte. Also seht euch satt daran - ich könnte auch immer wieder gucken. :)


Lackiert habe ich übrigens wieder einmal zwei Schichten, auch wenn hier eine Schicht schon richtig gut deckt. Aber ich lackiere ja meist etwas dünner, da sind zwei einfach immer eine sichere Sache. Die Trocknungszeit ist klasse, einzig beim Finish muss man leicht wegen der Streifen aufpassen. Aber die Farbe und die Effekte übertönen das. Auf meinen Bildern trage ich kein Topcoat darüber.


Eigentlich würden wir an dieser Stelle die Marke(n) für den Monat Mai in der Galerie bekannt geben, aber wie ihr sehen könnt, gibt es da keine. Das hat den Grund, dass wir uns für einen Pausenmonat entschieden haben. Bei uns sind nämlich zwei Wochen Urlaub geplant und auch Tine freut sich auf ein paar Tage entspannteres Lackieren und so geht es erst im Juni weiter und das gleich mit einer Marke, von denen bestimmt jede von euch was Unlackiertes herumstehen hat. Aber nun wollen wir erstmal eure Parrots und Orlys sehen! :)

Kommentare :

  1. It is a very interesting polish, looks good on you :)

    AntwortenLöschen
  2. Erinnert mich an einen Maybelline Lack den ich in meiner Schulzeit wahnsinnig geliebt habe, nur ohne Holo, leider ist er irgendwann verloren gegangen :D Ich mag solche Olive Gold Töne sehr!

    AntwortenLöschen
  3. Das Makrobild ist ja der Wahnsinn... und die anderen auch... genialer Lack!
    Liebe Grüße, ALice

    AntwortenLöschen
  4. Oh. My. God.
    This looks so amazing! I think I need this!

    AntwortenLöschen
  5. Hübsch, er sieht fast ein wenig antik aus. :)
    Die Mai Pause werde ich dann wohl nutzen, um mich durch die OPIs zu lackieren. :D

    AntwortenLöschen
  6. Ui, das Makrobild ist ja der Hammer!
    Ich mag so warme Töne eigentlich gar nicht, doch der hat was *.*

    AntwortenLöschen
  7. Das ist mal weder so ein Lack, der mir an anderen ganz hervorragend gefällt - und mich auf meinen Nägeln wohl zur Weißglut bringen würde :P

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs