Beauty Women Coral

5. August 2014

Es gibt wieder neue Farben von Beauty Women. Da ich ja dicht an einem T€di wohne und ich mindestens einmal in der Woche auf dem Weg zum Einkaufen dort vorbei komme, schau ich ab und zu rein, ob es neue Lacke gibt. Neulich war es dann soweit und weil bei Instagram so viele Mädels gleich Swatches sehen wollten, habe ich auch einen der Lacke ganz fix lackiert.

Beauty Women Coral


Eine Farbe, die an einen Sonnenuntergang erinnert und wahnsinnig schön schimmert und changiert. Perfekt für die Sommer- und Urlaubszeit - vielleicht auf den Fußnägeln am Strand? Wir haben hier einen schimmernden Lack, der in Koralle und Orange startet und in Pink und Gold wechselt.


Leider hat er neben seiner wundervollen Farbe und dem tollen Farbspiel ein paar Nachteile...

Zum Einen ist er ziemlich sheer. Auf meinen Bildern seht ihr drei dünne Schichten. Fairerweise muss ich sagen, dass diese sich ziemlich gut lackieren ließen und sie auch fix getrocknet sind.



Zum Anderen ist er leider superstreifig im Auftrag. Selbst sorgfältiges Lackieren hat mich nicht davor bewahrt, aber ich hatte es vorher schon erwartet, da solche Perlmuttschimmerlacke eigentlich immer streifig werden. Wenigstens hatte ich jetzt die perfekte Grundlage für den Matttopcoatrettungstipp von Fashion Polish. ;) Leider habe ich keine Vorher-Nachher- Bilder, sondern nur das Ergebnis.

Das bedeutet also: Auf meinen Bildern seht ihr drei Schichten Lack, dann eine Schicht matten Topcoat und darüber ein normal glänzender Topper. So habe ich die Streifen schon extrem minimieren können. Komplett verschwinden wollten sie aber nicht.



Wie findet ihr diesen schönen Sonnenuntergang? Stören euch die Streifen? Hat jemand von euch schon den Trick mit dem matten Topcoat erfolgreich ausprobiert?


Kommentare :

  1. Oh wow, der Lack! <3 Hammer Teil! Und den Tipp mit dem matten Topcoat kannte ich noch gar nicht, kann ich leider mangels passendem TC auch nicht testen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der schimmert, was? :)
      Matte Topcoats gibt's ja mittlerweile immer mal und auch von Drogeriemarken. Vielleicht erwischst du ja noch einen von P2 oder L'Oréal?

      LG Lotte

      Löschen
  2. Der Lack ansich ist hübsch, aber mal wieder Nichts für mich. 3 Schichten bei Dir = min. 4 Schichten bei mir. Och...nö... ;o).

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Obwohl ich mittlerweile ja auch schon wegen den Nagelspitzen aufpassen muss, weil meine Nägel (für mich) so laaang sind. ^^ Vielleicht auf einem schönen Orange lackieren? :)

      LG Lotte

      Löschen
    2. Stimmt, die sind für Deine Verhältnisse wirklich laaang.
      Hmmm....rein theoretisch ja. Bei solchen Layerings bin ich dann allerdings wieder 'ultrapenibel'. Heißt: die Basisfarbe muß genau der, des Lacks entsprechen, weil sonst sieht das ja nicht aus wie in der Flasche. ^^

      lg

      Löschen
  3. Die Farbe ist wahnsinnig schön! Der Streifigkeit-Rettungstipp ist super, danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den Rettungstipp jetzt das erste Mal getestet und ich vermute, der Coral war einfach zuuuu streifig. Ich muss es mir mal merken für den nächsten frostigen Lack, vielleicht hilft es da besser. :)

      LG Lotte

      Löschen
  4. Der Lack sieht wirklich schön aus, aber er ist wohl nichts für mich von der Farbe her. ;-)
    An sich finde ich die Streifen so aber gar nicht schlimm. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu Orange oder zu Koralle? Ich trage ja auch nicht viel Orange, aber so als Sonnenuntergang ist es genial. :)

      LG Lotte

      Löschen
  5. Ich finde die Farbe schön sommerlich. Hatte ihn auch schon in der Hand, aber ich darf jetzt erstmal nicht mehr so viele Lacke kaufen. :D Ich komm mit dem Lackieren nicht mehr hinterher.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wem sagst du das?! Auwei... Aber ich kann nicht anders. ;)

      LG Lotte

      Löschen
  6. Mir definitiv ein bisschen zu hell - aber auf jeden Fall sehr hübsch :) Du solltest so langsam über einen Beauty Woman - Vertrieb nachdenken :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal nen Direktkontakt herstellen und so? :) Gute Idee.

      LG Lotte

      Löschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs