#31DC2018weekly Zoya Jules

30. April 2018

Also, das war ja mal nix... Ihr wollt gar nicht glauben, wie oft ich diese Mani für die REGENBOGEN NÄGEL der #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. lackiert habe. Und das mit dieser Basisfarbe. Und dann wurde es trotzdem nix. Ihr könnt euch vorstellen, wie groß meine Lust ist, dieses Posting zu tippen. Halten wir es einfach kurz und knapp, oder?

Aber da es der letzte Tag im Monat ist, gibt es natürlich erst noch schnell die Fakten zum April der "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir:
Ich hatte 25 unlackierte Lacke von Zoya von insgesamt 54 Lacken dieser Marke in meiner Sammlung und 5 unlackierte Lacke von Masura, die ich euch komplett gezeigt habe - bei dieser Marke hat sich meine Sammlung auf nun 2 Lacke reduziert. ^^

Zoya Jules


Jules kam über die liebe Amy zu mir und ich war gespannt, ob das tolle Schimmer- und Flecksfinish mir diese Farbe auf den Nägeln verschönern würde. Da liegen wir nämlich bei einem angegrauten Nude oder Greige mit Goldschimmer oder... es gibt bestimmt noch andere Interpretationen zu der Farbe, im Prinzip ist es eine schön zurückhaltende Farbe, die aber durch ihr Finish trotzdem was her macht. Gestanden hat sie mir leider nicht.



Leider musste ich auch drei dünne Schichten lackieren, damit Jules am Ende ordentlich gedeckt hat. Die Trockenzeit ist zum Glück schön kurz. Trotzdem hab ich beim ersten Mal lackieren einen der Nägel schön angedetscht und deswegen zweimal lackieren müssen. Und dann hatte meine erste Designidee nicht geklappt, aber ich hatte keine Lust mehr, alles neu zu machen. So hab ich dann am nächsten Abend etwas Anderes ausprobiert.


Ich habe die Nägel mit Striping Tape beklebt und die Lücken nacheinander mit Neonlacken von Cirque Colors ausgemalt - Electric Daisy, Extra, Game Over, Kushy, Socialite und One-Night Stand. Und irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt. Weniger beißend gestreift, mehr Regenbogen Effekt...



Aber da war's dann zu spät... Und irgendwie reiht sich das doch prima in meine diesjährige unmotivierte und unkreative Galerie zur Nailartchallenge ein, oder nicht? Mal sehen, ob sich das in den nächsten Wochen noch ändert - das ist ja regelrecht peinlich. *seufz*

Kommentare :

  1. Das Design sieht doch gar nicht so übel aus - zumindest nicht für mich ;) Aber ich verstehe, dass du nicht zufrieden bist, wenn du dir was anderes vorgestellt hast... Der Basislack überzeugt mich persönlich ja nicht so ganz - aber er ist die perfekte Grundlage für so ein farbenfrohes Design :)

    AntwortenLöschen
  2. Nudes and neons go great together!

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag den Basislack irgendwie gerade gar nicht. :D

    AntwortenLöschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs