Lacquester Red Move Your Head

8. Januar 2018

Fühlt sich echt komisch an... Nach so langer Zeit mit den Kids zuhause. Ganze sechs Wochen saßen wir jetzt da fest. Auweia. Das wird jetzt erstmal wieder eine Umgewöhnung, was? Aber einen Lack gibt's natürlich trotzdem - für die "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

Lacquester Red Move Your Head


Red Move Your Head ist ein fruchtig Rot/Pinker Lack mit holographischem Finish und kleinen holographischen Glitzerpartikeln. Ich glaube, er stammt aus einer Kollektion von 2016, ist aber immer noch bei Lacquester erhältlich. Ich hatte leider nicht viel Glück mit Sonne zu dem Zeitpunkt, aber schön ist er auch so.



Am Fläschchen seht ihr schön, was für eine Glitzerpower in dem Lack steckt. Und die Mischung aus Rot und Pink ist wunderbar. In manchen Lichtsituationen wirkt er röter und dann kommt wieder dieses beerige Pink heraus. Ihr kennt mich ja, so ist es mir am Liebsten.


Lackiert habe ich Red Move Your Head in zwei Schichten. Er lässt sich sehr schön lackieren und trocknet ziemlich fix. Durch die kleinen Holopartikel wird das Finish nicht komplett glatt, aber mit einer Schicht Topcoat kann das natürlich behoben werden. Meine Bilder oben sind ohne Topcoat entstanden und das Makro hatte dann schon Topcoat abgekriegt.

Ist er nicht schön fruchtig frisch und sommerlich?

Kommentare :

  1. Niedliches Teil, aber mir zu pink. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist einer dieser Lottelacke ;) Für mich zu rosalastig, an dir absolut perfekt!

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs