Lacquester Lilacquester

16. Januar 2018

Ich bin ja jetzt schon ganz traurig, wenn der schöne Lacquester Januar für die "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir vorbei ist. Die nächsten Monate werden natürlich auch toll, aber dieser Start in die Challenge war etwas ganz Besonderes für mich. Aber noch ist es ja nicht ganz so weit, also genießen wir einfach erstmal den heutigen Lack. :)

Lacquester Lilacquester*


Lilacquester ist ein absolut faszinierender Lack, ich habe schon so viele "Varianten" von ihm gesehen und habe das Gefühl, er sieht bei jedem Menschen anders aus auf den Nägeln. Bei mir und bei meinen Lichtverhältnissen zeigte er sich als strahlend blaue Basis mit so viel pinkem Schimmer, dass er zu einem violetten hellen Blurple wurde (macht das überhaupt Sinn?).


Und wenn ich meine Beschreibung jetzt mit der von Caroline im Shop vergleiche, dann lieg ich gar nicht mal so verkehrt. Der Schimmer changiert von Rosa über Pink bis hin zu Kupfer und den Holoeffekt darf man natürlich nicht verschweigen. Der wollte sich bei mir nicht so recht gegen diesen wundervollen Schimmer durchsetzen und Sonne hatte ich leider nicht zur Verfügung. Aber er gefällt mir auch so sehr gut!



Ich glaube, ich muss am Ende des Monats mal eine kleine Favoriten Liste der Marke erstellen. Mal sehen, bei wie vielen ich "der muss einfach noch mit rein, egal wie lang die Liste schon ist - Mensch, schau ihn dir doch an!" sagen muss. Kennt ihr das Gefühl? Das ist als wenn ich aus meinem Bestand von viel zu vielen Lacken eine Must-Have Liste erstellen wöllte, auf der sagen wir mal 50 Lacke stehen. Bitte was? *guterWitz*


Lilacquester reiht sich bei seinen Kollegen ein - sehr schöne Konsistenz, gute Deckkraft, tolle Trocknungszeit. Alles so wie es sein soll. Ich trage auf meinen Bildern zwei Schichten ohne Topcoat.

Na? Was sagt ihr dazu?


*Der Lack wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - vielen Dank!

Kommentare :

  1. "Noch ist es nicht ganz so weit" sagt sie am 16. zur Monatsmitte. :D Hast wohl schon zu viel vorlackiert, was? ;-)
    Der Lack ist auf jeden Fall super hübsch. :)

    AntwortenLöschen
  2. Na zum Glück haben wir noch ein bisschen Zeit uns die Schätze von Lacquester anzugucken. Dieser hier ist wahnsinn und ich frage mich wieso ich noch keinen davon besitze.
    Lg Samy :*

    AntwortenLöschen
  3. Njahahahahahaha ist der hüüüübsch :x Blau geht immer, aber dazu noch dieser spannende Schimmer, hui! ♥

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs