Cirque Colors Astra

16. Februar 2018

Das einzig Gute an einem kranken Kind ist die Pause zum Mittagschlaf, die ich so schön zum Organisieren, Aufräumen und Blogbeiträge tippen nutzen kann. Und so bin ich endlich mal wieder ein paar Tage voraus mit meinen Lacken zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

Cirque Colors Astra


Astra stammt aus der Speckled & Sparkled Collection aus dem Frühjahr 2016. Er gehört zu dem speckled Teil der Kollektion und kommt in einem zarten Hellrosa Cremeton mit kleinen dunkelgrauen Speckles - wenn mich nicht alles täuscht, blitzt da auch zwischendurch noch die ein oder andere Farbe hervor.



Aus der Kollektion hab ich euch schon Mint Chip und Hatch gezeigt. Mehr von denen besitze ich auch nicht. Ich mag das Finish irgendwie gern, auch wenn ich mir beim Tragen manchmal nicht sicher bin. Bei mir tendieren diese Lacke dazu, schnell zu splittern, das ist natürlich nicht so toll. Aber sie sind so schick.


Zum Glück lassen sie sich schön lackieren. Astra hat zwei Schichten gebraucht, um komplett zu decken. Die gibt es auch auf meinen Bildern zu sehen. Der Lack gleicht sich schön von selbst aus und trocknet schnell zu einem glänzenden und glatten Finish. Auf meinen Bildern seht ihr den Lack ohne Topcoat.

Wie gefallen euch die speckled Lacke?

Kommentare :

  1. Also so richtig gut gefällt mir wirklich nur "Hatch" aus der Kollektion :D

    AntwortenLöschen
  2. Hach also im Gegensatz zu Anne fand ich ja die ganze Kollektion eigentlich super schön :) und mit Rosa sowieso ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ihn sehr niedlich, ich mag solche Lacke. :)

    AntwortenLöschen
  4. Das Finish gefällt mir gut - nur nicht in der Grundfarbe so meins ;) Steht dir aber hervorragend, das ist definitiv ein lottetauglicher Lack!

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs