Cirque Colors Prima Donna

24. Februar 2018

Schwups - da ist doch glatt eine nächste Woche rum. Glaubt es mir, ehe wir uns versehen ist es wieder Weihnachten. ^^ Ehrlich mal, langsam könnte es hier wieder ruhiger werden. Zum Glück hält mich nix von meinem Lackplan ab und so gibt es auch in den letzten Tagen des Februars die passenden Lacke zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

Cirque Colors Prima Donna


Prima Donna stammt, wie Hygge gestern, aus der Winter Collection von Cirque Colors und ist ein weiterer Thermolack dieser Marke. Es ist faszinierend - ich habe ja schon einige Thermos lackiert und getragen, aber es waren fast immer Cremelacke oder Schimmerlacke. Die Thermos von Cirque Colors dagegen haben so besondere Finishes, das macht die Sache gleich doppelt schön.



Der Lack hat ein metallisches Foil Finish, nicht so wie die Sparkled Serie von Cirque Colors, es lässt sich schwer beschreiben, aber ich denke, man sieht es auf den Bildern recht gut. Im Kaltzustand liegt er farblich bei einem Roségold. Wie ihr mittlerweile wisst, krieg ich extrem kalte Fingerchen beim Lackieren, die hat selbst mein Männe nicht warm gekriegt. Also musste ich sie wieder unter heißes Wasser halten, um den Farbwechsel festhalten zu können. So kam dann auch der helle Champagnerton zutage. :)



Schon eine Schicht von Prima Donna deckt eigentlich alles ab, ich habe trotzdem zwei Schichten lackiert. Der Lack trocknet fix und zu einem leicht angematteten Finish. Auf meinen Bildern seht ihr ihn ohne Topcoat.

Was sagt ihr zu der Schönen? 

Kommentare :

  1. Leider auch nicht so mein Fall :(

    AntwortenLöschen
  2. Hmm ich muss sagen, farblich gefällt er mir nicht so wirklich. Weder warm noch kalt. :/

    AntwortenLöschen
  3. Bei aller Liebe zu Thermos - das ist nun einfach nicht meine Farbrange :x

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs