Cirque Colors Magic Turquoise

22. Februar 2018

Heute gibt es einen absoluten Überraschungslack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir und glaubt mir, ich sitz jetzt schon eine ganze Weile hier und überlege, wie ich am Besten starte und irgendwie scrolle ich hoch und runter und guck die Bilder an. Leider tippt sich der Text nicht von selbst, was? ^^

Cirque Colors Magic Turquoise


"Magic Turquoise?" fragen sich bestimmt Einige von euch. Aber wartet nur ab, da kommt noch was. Dieser Lack gehört nämlich zu den Thermos aus der Maison Collection aus dem Herbst letzten Jahres. Soweit ich weiß, waren das die ersten Thermolacke dieser Indie Marke und ich war gespannt, wie sie sich so machen. Meinen ersten Cirque Colors Thermo - Patina - habe ich euch ja neulich schon gezeigt.



Dieser Lack hat eine cremige Basis, die im kalten Zustand wunderbar frisch und Frühlingsgrün ist. Wird sie warm, hellt sie sich auf bis hin zu einem hellen, mintigen Türkis. Und darin schwimmen Unmengen an kleinen multichromen Flakieteilchen herum. Mich erinnert der Lack an eine Frühlingswiese mit blauem Himmel und kleinen Blümelein.



Lackiert habe ich Magic Turquoise in zwei Schichten. Die Konsistenz ist astrein, somit auch der Auftrag und die Trockenzeit. Das Finish ist glatt und glänzend und auf meinen Bildern seht ihr den Lack ohne Topcoat. Und dann hatte ich so frostige Fingerchen, dass der Thermoeffekt einfach nicht aufwachen wollte - ich musste meine Hände erstmal ein wenig unter dem Wasserhahn abkochen. Haha.

Wie gefällt er euch? Habt ihr auch Lust auf Frühling?

Kommentare :

  1. Der ist ja spannend! Sowas ist genau mein Geschmack, mal ganz anders irgendwie. :)

    AntwortenLöschen
  2. Hach, noch so ein Schönling. Den muss ich auch noch zeigen, habe aber irgendwie auch das Gefühl, dass ich das mit dem Thermoeffekt auch wieder kaum hinbekomme. :D

    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  3. Der schreit wirklich Frühling! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin hin und weg, der Lack ist soooo grandios!!! ♥

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Made With Love By The Dutch Lady Designs