#31DC2018weekly A- England Jane Seymour

28. Mai 2018

Da gelobe ich ständig kreative Besserung und doch verlasse ich meine Komfortzone nicht. Ein kleines faules Ding bin ich, was? Aber - zu meiner Verteidigung muss ich das jetzt hier sagen - ich hab auch wirklich alle möglichen nervigen und anstrengenden Dinge um die Ohren, dass ich froh bin, meinen Lackierplan noch so brav erfüllen zu können. Da bleibt aber die Kreativität für die #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. auf der Strecke. Basis für das TIERMUSTER der Challenge war natürlich ein Lack für die "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

A- England Jane Seymour


Jane Seymour ist mein letzter Lack aus der Tudoresque Collection von A- England - Catherine Howard, Katherine Parr und Anne Of Cleves habe ich euch schon gezeigt, auch The Most Happy hatte einen kleinen Auftritt. Mehr besitze ich aus dieser Kollektion noch nicht, aber ein paar davon stehen noch auf meiner Wunschliste.


Lackiert habe ich Jane Seymour in zwei wunderbar buttrigen Schichten. Mit den neuen Pinseln ist das Lackieren eine Freude und die Konsistenz tadellos. Eine Schicht deckt eigentlich auch schon alles ab, aber ich bleibe bei meinen vertrauten zwei. Die Trocknungszeit ist fix und das Finish ist glatt und glänzend. Auf meinen Bildern seht ihr ihn ohne Topcoat.



Und dann habe ich versucht, mein Tiermuster Stamping auf Jane Seymour aufzubringen und bin kläglich gescheitert. Also habe ich kurzerhand umgeplant und das Design um ein paar Tage verschoben. Dann gab es Orly Down To Earth*, den ich euch ein anderes Mal solo zeige, als Basis und kurzerhand das Muster von der MoYou The Pro #03 gestempelt mit Jane Seymour. Simpel, aber am Ende eine hübsche Schlange auf den Nägeln. 


*Dieser Lack wurde mir kosten- und bedingungslos von Orly Beauty zur Verfügung gestellt - vielen Dank!
Merken

Kommentare :

  1. Huch, ich hatte mich gerade schon gewundert, was das für ein invertiertes Muster ist :P Trotzdem - sowohl als Sololack als auch als Stampinglack sieht der bombastisch aus!

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs