A- England Oberon Fairy King

31. Mai 2018

Schwuppdiwupp, ist der nächste Monat der "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir schon wieder vorbei. Irgendwie bin ich über den Mittelteil des Monats gestolpert, da fehlen doch definitiv ein paar Tage, oder nicht? Auf jeden Fall habe ich es genossen, endlich wieder Holos en gros lackieren zu können.

Das kleine Finale hat definitiv ein paar Zahlen verdient:
Ich hatte 25 unlackierte Lacke von A- England von insgesamt 43. Ich hätte nie gedacht, dass meine Sammlung schon so groß ist, stand sie bisher ja auch immer versteckt im Schränkchen - griffbereit, wann immer ich einen der Lacke zum Stampen brauche.

A- England Oberon Fairy King


Da ist er ja, der Feenkönig - mein letztes Schätzchen aus der Shakespeare's Fairies Collection, aus der ich euch schon Mustardseed A Fairy, A Midsummer Night's Dream, Titania Fairy Queen, Peaseblossom A Fairy und Puck A Fairy gezeigt habe. Soooo viele tolle Lacke in der Kollektion und Oberon Fairy King macht da keine Ausnahme.


Ist das nicht ein Hingucker? Farblich liegt er irgendwo zwischen Grau und Stahlblau mit einem Schuss Grün. Und das Holofinish ist eines der "neuen" A- England Holos, die bei einigen der Lacke dieser Kollektion zu finden ist. Das ist nicht der typische sanfte Holoschimmer, sondern besonders glitzrig verstärkt mit kleinen Holosparks oder Holosplittern. Einfach toll!



Lackiert habe ich Oberon Fairy King in zwei Schichten. Die Konsistenz der Lacke sind auch mit den neuen Sparks astrein und lassen sich sehr gut auftragen. Die Trockenzeit ist schön kurz und das Finish ist glatt und glänzend. Auf meinen Bildern seht ihr ihn ohne Topcoat.

Seid ihr genauso verliebt wie ich? In diesen Lack? In die Marke A- England? *hach* Ich werd den Mai wohl vermissen...


Und bevor wir Morgen mit den Marken OPI & Orly in den neuen Monat starten, wollte ich mich noch mal bei euch für eure Treue und euren Fleiß bedanken - habt ihr gesehen, wie schön bunt die Galerie wieder geworden ist? Ihr seid toll!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs