[gemeinsam lackiert] CND Vinylux #257 Winter Nights

6. Mai 2018

Lena und ich haben uns gedacht, es ist mal wieder Zeit für einen gemeinsam lackierten Beitrag und haben uns für einen CND aus der Winterkollektion entschieden, den wir beide vom Blogger Club bekommen haben.

CND Vinylux #257 Winter Nights*


Wir ignorieren jetzt einfach mal die strahlende Sonne da draußen und den Fakt, dass meine Kids und ich gestern die nackten Füßchen im Bach gebadet haben und stellen uns vor, es wäre kalt und windig und hätte grad frisch geschneit. Dann passt auch der Name des Lackes wieder. Winter Nights heißt er und ist ein Cremelack in einem schicken Dunkelblau.


Der Lack ist ziemlich gut pigmentiert und wenn er nicht so komisch auf meinen Basecoat reagiert hätte, dann wäre die erste Schicht auch schon deckend gewesen. Ich muss dran denken, beim nächsten CND Lack eine andere Basis zu nehmen... So habe ich zwei Schichten lackiert und auf meinen Bildern ist er ohne Topcoat zu sehen. 



Um auch endlich mal wieder ein Design in einem solchen Posting zu haben, gab es ein kleines Double Stamping - auch wenn man das zweite Stamping kaum erkennen kann. Dafür habe ich mir die Moyou The Pro #19 gegriffen und einmal mit Heroine NYC White Noise und einmal mit A- England Titania Fairy Queen gestempelt.



*Der Lack wurde mir kosten- und bedingungslos über den Blogger Club zur Verfügung gestellt - vielen Dank!

Kommentare :

  1. Das Stamping gibt dem Lack wirklich etwas besonderes :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Lack ja so schon gern, aber dein Stamping ist der Hammer! Das sieht so cool aus :)

    AntwortenLöschen
  3. Siehr sehr schön aus. :) Immer wieder lustig, wie unterschiedlich die Farbe eines Lackes auf Bildern von verschiedenen Leuten wirken kann. :D

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs