OPI Lisbon Collection Part III

18. Mai 2018

Nach Teil 1 und Teil 2 gibt es heute den dritten und letzten Teil - die letzten vier Lacke aus der aktuellen Lisbon Collection von OPI.

OPI Lisbon Collection Part III*


'Die Lisbon Collection von OPI fängt das leichte und fröhliche Lebensgefühl der portugiesischen Metropole in einem atembeaubenden Farbspektrum ein, das von satten, lebhaften Nuancen bis hin zu sanften, weichen Tönen reicht.'

OPI Tagus In That Selfie!*


Tagus In That Selfie! ist ein klassischer, heller Rosaton, um den ich früher eher einen Bogen gemacht habe. War immer eher für pinke Nägel zu haben als für Rosa. Das hat sich aber irgendwie geändert mit all den süßen rosa Lacken, die ich in letzter Zeit getragen habe... Da passt auch dieser Lack sehr gut in die Reihe.



Ich habe zwei Schichten lackiert. Eigentlich ist seine Konsistenz vergleichbar mit denen der anderen hellen Lacke dieser Kollektion, aber trotzdem hat sich die zweite Schicht nicht so recht selbst ausgleichen wollen. Eine Schicht OPI RapiDry* zwar ganut gut geholfen, aber komplett eben wurde es auch damit nicht.


OPI Sun, Sea And Sand In My Pants*


Ist das nicht der perfekte Name für den Lack? Herrlich! Sun, Sea And Sand In My Pants ist ein cremiger Lack in Sonnengelb. Er hat vielleicht einen klitzkleinen Anteil Jelly in sich, das macht ihn so schön leuchtend Gelb. Ich geb's zu, Gelb sagt mir sonst so gar nicht zu für die Nägel - sag ich das zu oft und mag den Lack dann trotzdem? Ich glaub schon, denn auch dieser Kandidat hat sich als Knaller auf den Nägeln herausgestellt.



Lackiert habe ich ihn in zwei einfachen Schichten. Der Lack hat keinerlei Zicken gemacht und sich wunderbar auftragen lassen. Nach einer Schicht OPI RapiDry* habe ich noch ein kleine Double Stamping auf die Nägel gebracht. Dazu habe ich zwei Seiten eines Blättermusters von der MoYou Mother Nature #16 erst mit Heroine NYC White Noise und dann mit Heroine NYC Lights Out gestempelt. Hubba hubba!



OPI Closer Than You Might Belém*


Was darf in einer Frühlings- oder Sommerkollektion einfach nicht fehlen? Genau, ein frisches, mintiges Türkis. Closer Than You Might Belém ist ein solcher heller Türkiston mit cremigen Finish. So ein Lack geht eigentlich immer und passt wunderbar in meinen Kleiderschrank. Auch ohne Holoeffekt oder Schimmer oder Flakies macht er auf den Nägeln etwas her, oder?



Auch dieser Kandidat ließ sich sehr gut lackieren. Ich habe wieder zwei Schichten für eine perfekte Deckung benötigt, darüber kam eine Schicht Topcoat und fertig war die Sommermani. Mir hat es ja wirklich in den Fingern gezwickt, da etwas drauf zu stempeln... Aber ich hab es mir dann doch verkniffen. 


OPI We Seafood And Eat It*


Ich muss euch jetzt wohl nicht sagen, dass dieser Lack mein absoluter Favorit aus dieser Kollektion ist, oder? We Seafood And Eat It bringt neben dem genialen Namen auch dieses tolle Pink/Koralle, das ich so liebe. Und natürlich wirkt er auf meinen Bildern wesentlich koralliger als er in Wirklichkeit ist. Leider müsst ihr euch den Pinkeinschlag hier dazu denken...



Was soll ich sagen? Perfekte Konsistenz, perfekter Auftrag, zwei Schichten und man kriegt gute Laune. Eine Schicht OPI RapiDry* gab es noch dazu. Und da ich so hingerissen war von dem sw/ws Design auf Sun, Sea And Sand In My Pants musste ich diese Kontrastgeschichte noch einmal probieren. Hier gab es ein Muster der MoYou Mother Nature #19, gestempelt mit A- England Natasha's Dance/War & Peace auf Heroine NYC White Noise. *hach*


Und? Was sagt ihr? Jetzt habt ihr alle Lacke der Lisbon Collection von OPI gesehen - welches ist euer Favorit? Ich bin ganz klar ein Fan von Pink, Blau, Gelb und Koralle! Auf jeden Fall ist es eine wunderschön bunte Kollektion. :)

*Die Lacke wurden mir kosten- und bedingungslos von OPI/Coty Inc. zur Verfügung gestellt - vielen Dank!
MerkenMerken

Kommentare :

  1. Die Stamping-Designs sind super schön geworden! Ich muss sagen, ich bin sogar tatsächlich ein Fan von dem Gelb! Es ist irgendwie eine besondere Farbe und das finde ich sehr cool :) Allgemein die ganze Kollektion gefällt mir aber sehr gut.

    AntwortenLöschen
  2. Ok, meine Favoriten aus der Kollektion gehören eindeutig in die blaue bzw. orangene Farbfamilie :P Der Rest... Mh :/

    AntwortenLöschen
  3. Hi, i think that i saw you visited my web site so i
    came to ?return the favor?.I'm attempting to find things to enhance my website!I suppose
    its ok to use some of your ideas!!

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs