Neu im Januar...

4. Februar 2019

Öhm... Es könnte sein, dass die Monatszusammenfassung heute ein wenig einseitig ausfällt. Wenn's euch langweilig wird, scrollt einfach ein wenig schneller nach unten. ^^


Glisten&Glow Birthday Quad *

Das Geburtstagsquartett von der lieben Jill habe ich euch ja im letzten Monat auch gleich gezeigt und ich bin immer noch ganz verliebt in den Flakielack. 



Und auch die Polishes of the Month gab es zu sehen. Eine interessante Farbmischung so zu dritt, aber mir gefällt das richtig gut. Die gibt's jetzt ja nicht mehr, aber ich hab schon den Februar Lack gesehen... Seeeehr schick!





Zu dieser Kollektion muss ich ja eigentlich nix mehr sagen. Die habe ich mit so vielen Bildern und Worten umschrieben, da ist nix mehr übrig, was man ergänzen könnte. Oder was meint ihr?


Glisten&Glow Bungee Jump In The Bahamas, Snorkel In St. Thomas,
Parasail In Puerto Rico, ATV In Aruba *

Jahaaa, und diese tollen Cremelacke wird es in diesem Monat noch zu sehen geben. Ich freue mich ganz besonders darauf und hab schon tausend Ideen, was man daraus alles machen könnte.


Potion Polish Truth Tonic, Essence Of Vitality, Glisten&Glow Fairy In Love

Ein paar Lacke habe ich im Januar dann auch gekauft. Das war irgendwie der Monat des Insta Sale bei einigen Mädels. Ich hab selbst ja auch Einiges an Lacken aussortiert und da ist dann Platz für Neues - macht Sinn, oder?


Different Dimension Now You See Me, Presto Chango, Hocus Pocus


Illyrian Astroworld, Nine Zero Mango Sunrise


Und ein paar wirkliche Schätzchen habe ich da entdeckt und gekauft/getauscht. Und ich weiß mal wieder nicht, welchen ich zuerst tragen soll. Außer den Glisten&Glow Lack natürlich, den gibt's noch im Februar. :)


Different Dimension Girls Just Wanna Have Sun & 99 Problems And A Beach Ain't One,
Cupcake Polish Don't Be Shallow, All Tide Up


Zufällig war ich gerade online als Anikibee ihre Mystery Boxen angeboten hat und das hat mich irgendwie gereizt - das musste ich einfach ausprobieren. Und wow, hab ich nicht schlecht geguckt als ich die Box ausgepackt hab. Anja hatte zwar Sorge, dass sie mir doppelte Lacke schickt, aber das hat prima gepasst.


KBShimmer Pun-kin Spice Latte & Wine Not?,
Delush Polish Call Me On My Shell Phone, Serendipity Glitzy Gold Champagne



Celestial Blush & Orchid, Illimité Unsung Hero, Femme Fatale Fields Of Treasure


Es gab nicht eine Dopplung und mit beinahe allen Lacken kann ich erstmal was anfangen. Statt der angebotenen 8 Lacke habe ich ganze 12 Stück bekommen und schaut sie euch doch nur mal an! Klasse, oder?


OPI Robots Are Forever, Judo'nt Say?, Left My Yens In Ginza *


Und dann kam da noch dieses Überraschungspaket von OPI... Enthalten war die Tokyo Kollektion, die ich jetzt also hier stehen habe. Die Lacke schreien nach Frühling und ich freu mich auf's Lackieren (und natürlich auf den Frühling - aber der wird noch ein wenig auf sich warten lassen, was?).


OPI Another Ramen-tic Evening, Arigato From Tokyo, Tempura-ture Is Rising,
Kanpai OPI! *



OPI Rice Rice Baby, Hurry-juku Get This Color!, 
Suzi-san Climbs Fuji-san, Chopstix And Stones *



OPI How Does Your Zen Garden Grow?, I'm On A Sushi Roll, 
All Your Dreams In Vending Machines, Samurai Breaks A Nail *


Mein Fazit:
Es gab wieder ein paar PR Samples, aber ich hab auch mal wieder ein paar Lacke gekauft. Das bedeutet aber auch, dass ich weiter aussortieren muss - hier ist einfach kein Platz mehr. Also schaut regelmäßig in meinem Sale vorbei, um nix zu verpassen. ^^

*Die Lacke wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - vielen Dank!

Kommentare :

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs