#31DC2018weekly Cirque Colors Desert Bloom

16. Juli 2018

Ich bin immer wieder fasziniert, wie schnell man aus dem Urlaubsmodus heraus wieder in den Alltag gerät. Meine Kids haben aber noch eine Woche Ferien, so richtig Alltag wird es also auch jetzt noch nicht geben. Aber mein WATERMARBLE für diese Woche der #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. gibt es natürlich pünktlich zu sehen.

Cirque Colors Fata Morgana, Dusky Skies, Palm Springs & Taos



Ich wollte ja so gern mit den Lacken der neuen Vice 2018 Collection von Cirque Colors marblen und ein perfektes Sommermarble zeigen können. Das wurde dann leider nix, denn egal wie oft ich es auch versuchte, die wollten nicht "aufgehen". Aber keine Angst, ich werde es weiter probieren. Nun brauchte ich für die Challenge eine neue Lackauswahl...


Und da fiel mein Blick auf die letzte Kollektion von Cirque Colors und ich marbelte mit den Schimmerlacken der Desert Bloom Collection - Fata Morgana, Dusky Skies, Palm Springs & Taos. Die Lacke sind zwar leicht sheer, aber das mit dem Marblen hat trotzdem geklappt. Uff, nach gefühlten 20 Versuchen hatte ich dann nämlich auch keine Lust mehr. Deswegen habe ich mich auch mit den kleinen Luftbläschen anfreunden müssen.



Ich habe eine Schicht Catrice Milky Bay als Basis lackiert und dann mit den genannten Lacken von Cirque Colors in einem Wasserglas gemarbelt. Ich bin jedes Mal erstaunt, wenn mir das gelingt und nehme mir vor, das öfter zu machen. Warum mache ich das dann eigentlich nie?

Wie sieht's da bei euch aus? Marblet ihr gern?

Kommentare :

  1. Ich marble eigentlich sehr gern, aber es ist eben immer ein bisschen Aufwand, deswegen mache ich es auch viel zu selten. Deins sieht aber sehr schön aus. Der schöne Schimmereffekt ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! <3 Ja, diese ewige Saubermacherei hält mich oft davon ab. ^^

      LG Lotte

      Löschen
  2. Mensch, sieht das toll aus! Absolut perfekt gelungen, so gut kriege ich das NIE hin ^^

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs