#31DC2018weekly Takko Lacquer #2 Kiss The Sky

9. Juli 2018

Ist denn wirklich schon meine erste Urlaubswoche rum? Die Zeit vergeht viel zu schnell - wie immer, wenn man etwas genießt, oder? Nichtsdestotrotz gibt es auch heute wieder pünktlich mein Design für die #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. mit passendem Lack für die GALAXIE Nägel, der natürlich gleichzeitig auch zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir gehört.

Takko Lacquer #2 Kiss The Sky


Aaaaalso, das #2 vor dem Lacknamen steht dafür, dass es eine Neuauflage eines absoluten Traumlackes ist und diese Variante ganz leicht vom Original abweicht. So kommt niemand durcheinander und jeder weiß, warum mein Lack heute etwas dunkler ist als die alte Version. Kiss The Sky ist ein wunderschöner UP Lack mit einer Jellybasis in Dunkelblau, angefüllt mit eben diesem Unicorn Pee Pigment.



Für den Alltag hätte ich den Lack mit zwei Schichten durchgehen lassen, für meine Bilder habe ich mich aber für drei Schichten entschieden. Wollte ich doch sichergehen, dass ihr hier den vollen Effekt sehen könnt und nicht durch helle oder fleckige Stellen auf den Nägeln abgelenkt werdet. Durch das UP Pigment ist er ein wenig zäher als meine anderen Takko Lacquer Kandidaten, der Autrag geht trotzdem sehr gut von der Hand. Der Lack trocknet auch schön fix und glatt, nur für den Glanz braucht es eine Schicht Topcoat, durch das in der Formulierung enthaltene Vitamin E. Ihr seht ihn also mit Topcoat.


Dieses Jahr wollte ich eigentlich, dass mein Nailart für das Thema Galaxy Nails ganz anders aussieht als das letzte Mal. Aber wenn ich mir die Nägel so zusammen anschaue, dann ist das ja mal völlig schief gegangen... Da gefallen mir die vom letzten Mal sogar besser als diese jetzt. ^^ 



Ich habe mit Catrice Milky Bay angefangen und zusammen mit Cirque Colors Wanderlust und Takko Lacquer All My Stars auf den Nagel getupft. Irgendwie wird das bei mir am Ende so viel und deckend, dass kaum noch der Basislack zu sehen ist. Und weil ich das letzte Mal die Sterne versaut habe, wollte ich die dieses Mal stempeln, aber nach den Punkten war schon zu viel auf den Nägeln los und so hab ich mir dann auch den Holotopper gespart.

Was sagt ihr dazu?

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs