Takko Lacquer Prisms

31. Juli 2018

Ach, was bin ich heute wehmütig... Da ist mein Lieblingsmonat doch wirklich schon vorbei? Urlaub, Sonne, Hitze, Schwitzen - okay, warum war das nochmal mein Lieblingsmonat? Achja, Urlaub, Sonne, Freude und Geburtstag und natürlich viele tolle Takko Lacquer Kandidaten zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

Ein paar Zahlen habe ich natürlich auch noch für euch:
Ich hatte 16 unlackierte Lacke von Takko Lacquer von insgesamt 61 Lacken. So langsam muss ich meine Sammlung ein bißchen umsortieren, da die Lacke alle nicht mehr in ihren kleinen Grüppchen zusammen passen.

Takko Lacquer Prisms


Prisms ist ein zauberhafter holographischer Topper, der aus einer transparenten Basis mit einem Schuss Holopigment und einer Prise Holosplitter besteht. Wie schon bei Opalescent habe ich mich für den klassischen Look auf Schwarz entschieden.


Der Topper bringt einen hübschen Regenbogen und ein wirklich schickes Funkeln auf die Nägel, ohne die Basis stark abzudunkeln oder ergrauen zu lassen. Das ist ja meist das Problem bei Holotoppern. Bei diesem Kandidaten ist das Ergbnis ein schön verteiltes Blinken und Blitzen in allen Farben des Regenbogens. Was natürlich auf Bildern nicht so leicht einzufangen war.



Lackiert habe ich Prisms in einer Schicht auf einer Schicht P2 Eternal. Schön unkompliziert und ganz fix trocken. Meine Bilder sind noch ohne Topcoat entstanden, aber eine Schicht davon kam natürlich später noch drüber, um die Haltbarkeit zu verlängern.


Und wieder verabschieden wir einen Monat der Lackieraktion und eine weitere bunte Galerie. Ich bin so dankbar für eure anhaltende Unterstützung - ihr seid die Besten! Und ich hoffe, ihr vergesst nicht, noch fix am #wirlackierenTakkoLacquer Gewinnspiel teilzunehmen. Bis morgen Abend habt ihr noch Zeit und die Chancen stehen super, da es wirklich erschreckend wenige Teilnahmen gab bisher...

Ab Morgen gibt es hier dann Lacke von Colors by Llarowe zu sehen - macht ihr mit?
MerkenMerkenMerken

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs