Artdeco #747 English Rose

1. Januar 2019

Herzlich Willkommen im neuen Jahr und herzlich Willkommen in der neuen Runde der "Wir lackieren..." Aktion. Im Januar unterstützt mich die liebe @druffgemalt und wir möchten all eure Drogerielacke sehen! Da passen also Lacke von P2, Essence, Trend it up, Alessandro, Artdeco, Sally Hansen und und und - was immer euch noch einfällt in dieser Rubrik. Es gibt eine neue Galerie und die heißt es nun zu füllen! :)

Artdeco #747 English Rose


English Rose ist ein Lack, den ich bestimmt mal geschenkt bekommen habe. Ich weiß leider nicht mehr, woher er kam, aber er passt genau in mein Farbschema. Es ist ein Cremelack in einem mittleren Rosaton. Er hat einen Hauch Altrosa in sich, ist aber zu hell für das klassische Altrosa.



Ich glaube, es ist Jahre her seit ich meinen letzten Lack von Artdeco lackiert habe. Nicht, weil ich die Lacke nicht mag - denn er lässt sich prima auftragen - wahrscheinlich eher, weil die meisten Lacke dieser Marke eher unspektakulär sind (farblich und vom Finish her).

English Rose hat sich schön lackieren lassen und trocknet fix und zu einem glänzenden Finish. Zwei Schichten reichen aus für ein deckendes Ergebnis auf den Nägeln. Auf meinen Bildern oben seht ihr den Lack ohne Topcoat.



Und ich hab es doch tatsächlich geschafft, wieder ein kleines Design zu kreieren. Dafür habe ich den Lack erstmal mattiert und dann mit Color Club Beyond ein Muster der MoYou Flower Power #16 darüber gestempelt. Das ist die Platte mit all den schönen Paisley Mustern, die ich schon die ganze Zeit mal ausprobieren wollte. 

Gefällt's euch?
Also los - lackiert all eure Drogerielacke und ladet sie in die "Wir lackieren... 2019" Galerie hoch. Dort könnt ihr übrigens auch schon sehen, welche Marke im nächsten Monat an der Reihe ist und wer die Patenschaft im Februar übernimmt.

Kommentare :

  1. Ich bin ja kein Rosafan (also, an mir - bei anderen gefällts mir durchaus :)), aber die Kombi mit dem Holostamping finde ich sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  2. Also ob Artdeco jetzt zu Drogerie gehört...die Marke liegt ja in der Grauzone, für mich eher Parfümerie. :D
    Das Stamping sieht toll aus! ♥

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs