ANNY Denim Darling

9. März 2018

Habt ihr das mitgekriegt? Gestern gab es keinen Lack zu sehen. Und auch nichts Anderes. Das war wie Durchatmen. In diesem Monat kann ich es mir nämlich leisten, mal einen Tag auszusetzen. Bei dem Trubel, der hier zuhause momentan los ist, passt mir das ganz gut in den Plan. 

Heute geht es aber weiter mit einem Lack zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir:

ANNY Denim Darling


Ich weiß nicht mehr genau aus welchem Jahr Denim Darling stammt, aber es war eine von Jeans inspirierte Kollektion - das verrät der Name ja schon. Ich hatte irgendwie Gefallen an dem verrückten Finish gefunden und an dem tollen Blau natürlich. 




Der Lack ist nicht nicht einfach ein blauer Sandlack, er enthält weißes Barglitter in verschiedenen Größen. Zum Teil scheint er aus dem Barglitterzeugs zu bestehen. Und irgendwas funkelt da auch aus all dem leuchtenden Mittelblau heraus, aber das war nicht richtig bestimmbar, weil einfach so viel los ist.


Ich hab versucht, den Lack mit einer Schicht des ANNY #Gelista* Topcoats glatt zu bekommen, aber da hätte ich wahrscheinlich drei Schichten gebraucht. Und danach hab ich mich geärgert, dass ich das schöne "trockene" und holprige Finish damit zerstört hab. Denim Darling selbst braucht zwei Schichten, um komplett zu decken und die Trocknungszeit ist superkurz.

Was sagt ihr dazu? Trocken oder nass?


*Der Lack wurde mir kosten- und bedingungslos von ANNY zur Verfügung gestellt - vielen Dank!
MerkenMerken

Kommentare :

  1. Puh, das Finish finde ich ja echt richtig fies. Der würde bei mir glaube ich direkt in die Mülltonne wandern :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich entdecke meine Vorliebe für Sandlacke gerade wieder, muss aber sagen, dass ich Denim Darling nicht so sehr mag, was aber eindeutig am Barglitter liegt. :D Ohne würde ich ihn super finden. ❤

    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  3. Also, ich habe mehreres zu sagen. :D

    1. Du solltest dir öfter mal einen freien Tag nehmen. Wer schafft es bitte, jeden Tag was zu bloggen? Bei mir geht das gerade mal halbwegs, weil ich nicht arbeite. Aber sonst ist das doch quasi unmöglich und Stress pur. Also relax. ;-)

    2. Ich glaube, die Jeans Kollektion ist noch gar nicht lange her...2016 würde ich tippen?

    3. Ich finde den Lack im trockenen Zustand ganz gut, ich mag ja Sandfinish. Bei Barglitter bin ich mir nach wie vor nicht gänzlich sicher. Übrigens hat bei deinen Bildern etwas ganz laut geschrillt in meinem Kopf. So einen ähnlichen Lack habe ich doch auch. Und tatsächlich, der sieht sehr ähnlich aus:
    http://hungrynails.blogspot.de/2015/11/wibo-mix-sand-nr1.html

    AntwortenLöschen
  4. Farblich finde ich den Lack ja wirklich spannend und toll - aber mit diesem blöden Barglitter im Finish kann ich so gar nichts anfangen :(

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs