Different Dimension I See The Light Trio

9. November 2018

Jep, um all meine Lacke in diesem Monat unterbringen zu können, mussten wir alle hier ein bißchen zusammen rücken. ^^ Das I See The Light Trio stammt aus dem Frühjahr letzten Jahres und ist leider nicht mehr erhältlich. Ich zeige euch die Lacke aber natürlich trotzdem zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir.

Different Dimension Apparition


Alle drei Lacke dieser Kollektion haben den gleichen Aufbau - sie haben eine transparente Basis und bestehen praktisch nur aus silbernen Holosplittern und kontrastierendem Schimmer. Einzig die Farben des Schimmers unterscheiden die Lacke. Bei Apparition ist es ein schicker Schimmer in Türkis, der den Lack zum Leuchten bringt.




Die holographischen Mikroflakies sind zwar sehr dicht in diesem Lack, aber ich habe mich trotzdem für drei Schichten auf meinen Nägeln entschieden. Für den Alltag würde ich mir wahrscheinlich diese  dritte Schicht sparen, aber für die Bilder war sie sinnvoll. Apparition trocknet schön fix und nicht wirklich glatt, eher metallisch. Eine Schicht Topcoat ist also sinnvoll, auf meinen Bildern seht ihr den Lack aber ohne.


Different Dimension Rapturous


Im ersten Moment sieht Rapturous eigentlich genauso aus, wie Apparition, oder? Wenn man aber genau hinsieht, dann haben wir hier einen lila Schimmer. Besonders auf dem Makro kann man erkennen, wie sehr sie sich unterscheiden. Das Argument würde bei meinem Männe nicht ziehen, aber euch kann ich das ja so erklären. ^^



Auch Rapturous habe ich für meine Bilder in drei dünnen Schichten lackiert. Für diesen Lack gilt das Gleiche wie für seine Geschwisterchen - prima Lackiereigenschaften, schnelle Trocknung und metallisch mattes Finish. Es gibt jedenfalls keine Beschwerden meinerseits.


Different Dimension Ethereal


Ethereal lässt sich am Besten von den anderen zwei unterscheiden. Der Schimmer in diesem Lack ist nämlich Kupfer und Golden und bringt erstaunlicherweise am Meisten Kontrast zu den silbernen Holoflakies auf die Nägel. Es ist der wärmste Lack der Kollektion und ich glaube, es ist mein Favorit.



Auch Ethereal zeige ich in drei Schichten ohne Topcoat auf meinen Nägeln. Bei normalem Abstand schimmern die Nägel eher golden, aber je näher man die Nägel betrachtet, desto kupferner wird der Effekt (wie ihr auf dem Makro sehen könnt). Schick, oder?

Und jetzt will ich natürlich wissen, welcher der drei Schimmerlinge euch am Besten gefällt? Türkis, Lila oder Gold? Welcher Schimmer wäre eure Wahl? Ich glaube immer noch, der goldene ist mein Liebling des Trios...

1 Kommentar :

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs