#31DC2018weekly - Orly Neons

4. Juni 2018

So, jetzt hab ich's getan. Endlich bin ich aus meiner Komfortzone rausgegangen und habe mich für die #31DC2018weekly von Amy von Polish Etc. an ein etwas aufwändigeres Design für die BLÜMCHEN gewagt. Wie gut, dass ich dafür so viele schöne kleine Orly Lacke zur "Wir lackieren..." Aktion von Tine und mir hier stehen hatte.

Orly Glowstick, Push The Limit, Beach Cruiser, Purple Crush & Saturated*


Na, ist das nix? Als Basis kam zuerst eine Schicht Weiß - Catrice Milky Bay - auf die Nägel, damit all die süßen Neons so richtig leuchten können. Danach habe ich Orly Glowstick, Push The Limit, Beach Cruiser, Purple Crush und Saturated auf meine Silikonmatte getropft und leicht vermarbelt. Mit meinem Jelly Stamper habe ich das Lackgemisch dann auf meine Nägel übertragen.



Das "Muster" wurde ziemlich ungleichmäßig, aber das ist bei so einem Design ja auch gewollt. Leider kam auf meinen Nägeln recht wenig Gelb und Apricot an, das hätte ich mal besser verteilen sollen. Trotzdem mag ich dieses Neonaquarell echt gerne, auch wenn es eine ziemliche Sauerei gewesen ist. ^^



Für mein Blumendesign habe ich mich von den unzähligen Neon Designs von Clairestelle8 inspirieren lassen. Und so gab es ein Doppelstamping auf das Neonmarble. Dazu habe ich ein Muster der MoYou The Pro #15 erst mit Heroine NYC White Noise und danach mit A- England Bridal Veil auf meine Nägel gestempelt. Mit nur einer gestempelten Farbe hätte es wahrscheinlich nicht annähernd so toll ausgesehen. Ich find es jedenfalls absolute Klasse! :)


Ein paar Mini Neons von Orly habe ich noch übrig, damit mache ich bestimmt noch mal so ein vermatschtes Design. Oder was meint ihr?


*Die Lacke wurden mir kosten- und bedingungslos von Orly Beauty zur Verfügung gestellt - vielen Dank!

Kommentare :

  1. Sieht das cool aus! Tatsächlich gefällt mir das Gematsche ohne die Stampings sogar noch einen Tick besser, wobei die Blumen wirklich super dazu passen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ohne Stamping gefällts mir besser.
    Der Swirl ist ja mega schön!!
    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Made With Love By The Dutch Lady Designs