Manhattan Golden Honey

11. August 2013

Ich bin ja noch nicht durch... Also gibt es zum sonnigen Sonntag einen goldigen Lack. Einverstanden?
Und vielleicht zeig ich euch heute Nachmittag dann die neuen Lacke aus meinem Schränkchen und lass euch aussuchen, welchen ihr als nächstes sehen wollt.

Manhattan Golden Honey


Golden? Eher ein bißchen dreckig. ;)


Der Lack ist wohl ein Foillack mit einer klaren Basis und vielen goldenen und silbernen Metallicpartikeln. Er lässt sich gut lackieren und deckt auch mit zwei Schichten.


Mit den komischen Sonnenverhältnissen sah das dann aber auf dem Daumennagel plötzlich gar nicht mehr so aus... Mh, komisch.


Ansonsten war gegen die Lack nix weiter zu sagen, auch wenn mir die Farbe nicht so recht gefallen mag. Wie sieht es da bei euch aus?


Kommentare :

  1. Nein, also goldenen Honig kann ich da auch beim besten Willen nicht entdecken. Ehr Lindenblüte oder Klee.
    Ansonsten gefällt er mir auch nicht besonders und das 'Daumenphoto' ist wirklich sehr merkwürdig.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, oder? Im Original sah das nicht so aus - erst auf dem Foto und ich hab mich wirklich gewundert...

      Liebe Grüße,
      Lotte

      Löschen
  2. Hmmm, ich glaub, ich schaue ihn mir mal im Laden an und entscheide dann. Wobei ich eigentlich genügend Goldlacke besitze.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich denke, er ist auch nix super Besonderes. ;)

      Liebe Grüße,
      Lotte

      Löschen
  3. Also kein goldener Honig - aber ich finde den eigentlich ganz hübsch! Bisschen was anderes als Creme, auch wenn er jetzt nicht der Megaüberraschungslack ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist kein schlechter Lack, aber ich bin ja nicht so für Gold. ;)

      LG Lotte

      Löschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs