Sally Hansen Good To Grape

19. Oktober 2013

Lilaaaa. Und mal wieder ein Sally Hansen. Und noch bevor ich ihn lackiert habe, drückte ich ihm und mir die Daumen, dass er sich nicht in die Reihe meiner bisherigen Sally Hansen Erfahrungen einreihen würde... ^^

Sally Hansen Good To Grape


Der Lack hat mich sofort an OPI A Grape Fit erinnert. Und sie sehen sich auch ähnlich, sind aber nicht identisch. Der OPI Lack ist etwas kühler (aber leider auch besser). Good To Grape ist ein schöner Lilaton, den ich auch wirklich auf meinen Nägeln mag.


Aber an meinem Daumennagel könnt ihr erkennen, dass der Auftrag nicht mit dem von OPI zu vergleichen war. ;) Nach der ersten fürchterlichen Schicht hatte ich schon Sorge, aber eine etwas dickere zweite Schicht brachte mich dann zu einem zufriedenstellenden Ergebnis.


Deckt, ist gut getrocknet und sieht doch schick aus?!


Kommentare :

  1. Tolle Farbe, aber Nichts für mich. Mal wieder...

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie so oft. ;) Aber es kommen auch wieder andere Farben hier. ^^

      LG Lotte

      Löschen
  2. Die Farbe ist toll. Ich muss mir auch mal einen Sally Hansen Lack zulegen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja nicht der überzeugteste Sally Hansen Fan bis jetzt, aber der Lack ist schon hübsch. ;)

      LG Lotte

      Löschen
  3. Das ist doch definitiv ein Milka-Lack :) Hübsch, aber jetzt nicht herausragend - hat dich das Flieder so auf Lila eingestimmt? :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß, das mit der Farbverteilung krieg ich momentan nicht so gut hin. ;) Aber Lila geht bei mir immer. ^^

      LG Lotte

      Löschen
    2. Ach Lila geht auch so immer :)

      Löschen
  4. Ich liebe Sally Hansen Lacke :) tolle farbe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub, ich hab da bis jetzt einfach die falschen gehabt. ;)

      LG Lotte

      Löschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs