Dior #579 Plaza

16. Dezember 2013

Und wenn wir schon dabei sind und ich hier Sommerlacke präsentiere, dann auch richtig und dann auch mit Pink! (alle, die kein Pink mögen, bitte weggucken, denn es wird jetzt richtig Pink!) ^^

Dior #589 Plaza


Naja, vielleicht auch nicht knallig Pink hier, wenn auch der Lack eigentlich knallig ist. Aber wem soll ich die Schuld geben? I hope you bear with me - die farbgetreuen Jahreszeiten kommen ja wieder. ;)


Wenn man schon einen Dior Lack lackiert, erwartet man ja besonders tolle Eigenschaften, oder? Ich weiß ja nicht… Irgendwie war er da eher durchschnittlich.


Ihr seht zwei Schichten, die auch ordentlich getrocknet sind. Ich würd gern erzählen können, dass das Lackieren lief wie Butter, aber er war einfach nur okay. Nicht schlecht, aber auch nicht herausragend.


Die Farbe aber ist toll. Pink eben, aber kein Neon, sondern ein richtig schöner Cremelack. Aus dem kann man bestimmt eine Menge machen...


Wartet's nur ab. ^^

Kommentare :

  1. Aha...Du hast also schon was daraus gemacht. Ich hoffe nur inständigst, daß Du ihm keine 'Bauernmalerei' hast angedeihen lassen, wie man das auf einem Blog ziemlich häufig sieht ;o).

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bauernmalerei? Nee, kennst du sowas von mir? ^^

      LG Lotte

      Löschen
  2. Oh, Dior! Ein hübsches pink, nicht zu knallig. Leider sind High End Lacke nicht immer qualitativ besser - die Erfahrung habe ich mit Chanel gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Erfahrung hab ich auch gemacht. Deswegen kaufe ich eigentlich solche Lacke niemals zum Originalpreis im Geschäft, die Enttäuschung könnte dann einfach zu groß sein. ;)

      LG Lotte

      Löschen

Made With Love By The Dutch Lady Designs